PLAYCENTRAL NEWS PlayStation 4

PlayStation 4: 70 Millionen aktive Nutzer weltweit

Von Patrik Hasberg - News vom 13.06.2017 09:50 Uhr
PlayCentral Default Logo
© PlayCentral.de

Im Rahmen der E3-Pressekonferenz hat Sony noch einmal darauf aufmerksam gemacht, dass mittlerweile mehr als 60 Millionen PlayStation 4-Konsolen verkauft worden sind. Außerdem verzeichnet das Unternehmen monatlich über 70 Millionen aktive Nutzer weltweit.

Laut des japanischen Elektronikriesen dominiert Sony den Konsolen-Markt nach Belieben. Im Rahmen der E3-Präsentation hat Sony noch einmal darauf hingewiesen, dass das Unternehmen erst vor kurzem einen weiteren beeindruckenden Meilenstein erreicht habe.

Laut einer aktuellen Stellungnahme von Sony, habe sich die PlayStation 4 bis zum 11. Juni über 60,4 Millionen Mal verkauft. Dabei handelt es sich nicht um ausgelieferte Exemplare der Konsole, sondern tatsächlich um Konsolen, die an den Endkunden verkauft worden sind, wie Sony explizit betont hat.

Weiterhin gab das Unternehmen bekannt, dass PlayStation monatlich über 70 Millionen aktive Nutzer weltweit zu verzeichnen hat. PlayStation Plus zählt rund um den Globus 26,4 Millionen Abonnenten. Aktive PS4-Nutzer auf der ganzen Welt verbringen pro Woche mehr als 600 Millionen Stunden mit der Plattform.

"Wir sind wirklich dankbar für unsere Fans und Partner auf der ganzen Welt, die weiterhin ihre Unterstützung für PS4 gezeigt haben", sagte Andrew House, Präsident und Global CEO von Sony Interactive Entertainment.

"Die PS4-Plattform befindet sich auf ihrem Höhepunkt, und die besten Exklusiv- und Partnertitel der Spielebranche, die dieses Jahr erscheinen, werden sich die gesamte Leistung des PS4-Systems zu Nutze machen. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, unser gesamtes PS4-Ökosystem noch weiter auszubauen, indem wir das Angebot an PlayStation VR-Inhalten vergrößern sowie unsere Netzwerkdienste zusammen mit unseren innovativen Softwaretiteln erweitern. Wir arbeiten auch weiterhin hart daran, Nutzern auf der ganzen Welt das beste Entertainment-Erlebnis zu bieten und PS4 zur besten Plattform zum Spielen zu machen.", heißt es in der offiziellen Pressemitteilung.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Enma: Was macht das Königsschwert von Zorro so besonders? Älteste One Piece-Zeichnung von Schöpfer Oda-san aufgetaucht! Cyberpunk 2 soll kein Launch-Debakel werden… GTA 6: Erster Trailer knackt neuen Rekord Hogwarts Legacy: Avalanche Software veröffentlicht Update 1.06 Phasmophobia Geister draußen töten Phasmophobia kommt für Konsolen mit einem Haken The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom – Link als spielbarer Charakter? Warum Astro Bot schlussendlich doch kein Open-World-Titel geworden ist Elden Ring: Lore-Bibel für alle Fans zu einem saftigen Preis PS5 DualSense-Controller öffnen und komplett auseinanderbauen, so geht’s Xbox Game Pass erhält eine saftige Preiserhöhung und eine neue Abonnementstufe MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter