PLAYCENTRAL NEWS MapleStory 2

MapleStory 2: Die Fehler der Entwickler bescheren den Spielern gutes Geld

Von Pierre Magel - News vom 09.06.2015 15:33 Uhr
PlayCentral Default Logo
© PlayCentral.de

Im Kampf gegen zahlreiche Fehler in MapleStory 2 haben die Entwickler sich nun sehr großzügig gezeigt und zwei Spielern des MMOs einen Check über jeweils knapp 400 Euro überreicht. Weitere Events dieser Art sollen folgen.

Je mehr Augen den Status eines Spiels überwachen, desto eher findet man Fehlerquellen. Das hat sich auch das Entwicklerstudio Nexon für sein Fantasy-MMO MapleStory 2 gedacht und im Zuge dieser Überlegungen entstand ein Event, an dem sich die Community beteiligen konnte, um kleinere und größere Bugs zu finden. Zwei Spieler haben maßgeblich dazu beigetragen, gemeinsam mit den Entwicklern schwerwiegende Fehler aufzuklären, die das Spielgeschehen mitunter massiv beeinflusst haben – beispielsweise war es möglich, Ausrüstung ohne jegliche Levelbedingungen tragen zu können. Für diese Hilfe haben die zwei Spieler einen Check über 400 Euro erhalten – natürlich keine gigantische Summe, aber für das Finden der Fehler eine äußert nette Geste des Studios.

Da von diesen Aktionen sowohl die Entwickler als auch die Spieler profitieren, wird es in Zukunft weitere Veranstaltungen dieser Art geben. So will Nexon die Qualität des Spiels steigern, sorgt automatisch für etwas Werbung zu MapleStory 2 und kann sich an einigen Stellen Arbeit sparen. In Südkorea wird das MMO bereits am 7. Juli den fertigen Release antreten – wie es um Europa steht, wird die Zukunft noch zeigen müssen.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

MapleStory 2 MMORPG PC
PUBLISHER Nexon
ENTWICKLER Nexon
KAUFEN
JBL Soundgear Sense: Open-Ear-Kopfhörer für mehr Flexibilität und Sport in eurem Leben PS5 Pro: Erscheint die performantere Konsolenversion nicht mehr 2024? Horrorspiel Emio von Bloober Team? Nintendos neues Geheimnis Alien: Rogue Incursion – Neues Alien-Spiel geleakt! Astro Bot: Das ist die Spielzeit des Plattformers Enma: Was macht das Königsschwert von Zorro so besonders? Älteste One Piece-Zeichnung von Schöpfer Oda-san aufgetaucht! Cyberpunk 2 soll kein Launch-Debakel werden… GTA 6: Erster Trailer knackt neuen Rekord Hogwarts Legacy: Avalanche Software veröffentlicht Update 1.06 Phasmophobia Geister draußen töten Phasmophobia kommt für Konsolen mit einem Haken MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter