PLAYCENTRAL NEWS Apple

iPhone 7: Brexit lässt Preise in Großbritannien steigen

Von Dustin Martin - News vom 09.09.2016 13:58 Uhr
PlayCentral Default Logo
© PlayCentral.de

Das iPhone 7 ist in Großbritannien fast 100 Euro teurer als das alte iPhone, obwohl überall sonst die Preise gleich geblieben sind. Apple legt die UVP des neuen Smartphones so hoch, da der britische Pfund wegen der Brexit-Entscheidung an Wert verliert.

Im entferntesten Sinne trifft der Brexit mit dem Launch des Apple iPhone 7 ein weiteres Mal die Gaming-Branche. Der Hersteller des iOS-Smartphones bietet das iPhone 7 in Großbritannien zum Launch in der kommenden Woche zum Preis von 539 Pfund an.

Für iOS: Nintendo kündigt Super Mario Run auf iPhone-Event an

Das sind 60 Pfund mehr, als noch zum Launch des iPhone 6S – und das, obwohl der Release-Preis eigentlich gleich bleiben sollte. In anderen Ländern der Welt, wo beispielsweise mit US-Dollar oder Euro gezahlt wird, ist dies auch der Fall.

Brexit lässt iPhone-Preis steigen

Alle Details: Apple enthüllt das iPhone 7 und iPhone 7 Plus

Für die Briten ist das eines der populärsten Fälle, in denen sie erstmals einen direkten Einfluss des Brexit und der damit verbundenen Unsicherheit am Börsen- und Währungsmarkt spüren. Preis für Lebensmittel oder Dienstleistungen sind bislang nicht stärker gestiegen, als aufgrund der Inflation in den letzten Jahren nicht ohnehin schon.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

JBL Soundgear Sense: Open-Ear-Kopfhörer für mehr Flexibilität und Sport in eurem Leben PS5 Pro: Erscheint die performantere Konsolenversion nicht mehr 2024? Horrorspiel Emio von Bloober Team? Nintendos neues Geheimnis Alien: Rogue Incursion – Neues Alien-Spiel geleakt! Astro Bot: Das ist die Spielzeit des Plattformers Enma: Was macht das Königsschwert von Zorro so besonders? Älteste One Piece-Zeichnung von Schöpfer Oda-san aufgetaucht! Cyberpunk 2 soll kein Launch-Debakel werden… GTA 6: Erster Trailer knackt neuen Rekord Hogwarts Legacy: Avalanche Software veröffentlicht Update 1.06 Phasmophobia Geister draußen töten Phasmophobia kommt für Konsolen mit einem Haken MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter