PLAYCENTRAL NEWS Assassin’s Creed Valhalla

Assassin’s Creed Valhalla – Eivor: So wechselt ihr jederzeit zwischen weiblich & männlich

Von Patrik Hasberg - News vom 11.11.2020 10:51 Uhr
Assassin's Creed Valhalla Feature Fotomodus
© Ubisoft

Während ihr in Assassin’s Creed Odyssey zu Beginn der Reise zwischen Kassandra und Alexios wählen könnt, gibt es in Assassin’s Creed Valhalla nur den Charakter Eivor – einmal in der weiblichen oder einmal in der männlichen Version.

Welches Geschlecht? Ihr habt die Wahl

Allerdings lässt sich die Wahl des Geschlechts nicht nur zu Beginn des Spiels treffen und dann nicht mehr rückgängig machen. Dank des Animus, der zwei unterschiedliche Streams (Gedächtnisstämme) liefert, kann Layla immer wieder zwischen beiden Varianten hin und herspringen. Zudem gibt es mit „Lass den Animus wählen“ noch eine weitere Möglichkeit, deren Auswirkung für euch nicht direkt von Anfang an ersichtlich sein werden.

Habt ihr in „Assassin’s Creed Valahalla“ den Prolog beendet, gelangt ihr automatisch zu dem Auswahlfenster, um euch für den weiblichen oder männlichen Eivor zu entscheiden. Wie bereits erwähnt, könnt ihr diese Wahl recht spontan treffen, da ihr diese jederzeit wieder rückgängig machen könnt.

Assassin's Creed Valhalla - Eivor
© PlayCentral.de

Um Eivors Erscheinungsbild zu ändern, geht dazu in das Inventar-Menü von Valhalla und drückt auf dem D-Pad nach oben. Nun erwarten euch die drei möglichen Optionen: Weiblicher Eivor, Männlicher Eivor und „Lass den Animus wählen“. Beachtet, dass die jeweilige Wahl, die ihr nun trefft, unmittelbar umgesetzt wird. Möchtet ihr also lieber mit einer anderen Geschlechterversion von Eivor die Spielwelt unsicher machen, könnt ihr euch an dieser Stelle dazu entscheiden.

© PlayCentral.de

Lass den Animus entscheiden!

Doch wie steht es nun um die dritte Option? Wenn ihr den Animus wählen lasst, wählt das Spiel selbstständig den Charakter aus, dessen Erinnerung im Animus-Speicherstrom am stärksten ist. Hierbei handelt es sich also um die kanonische Entscheidung, die euch laut Ubisoft „das Verständnis des Mysteriums näher bringen wird“.

© PlayCentral.de

Somit wechselt ihr in mythischen Welten automatisch zu der männlichen Variante, während die weibliche Version für die „reale“ Welt von Valhalla ausgewählt wird. Ubisoft gibt euch also zwar die Wahl, mit welchem Erscheinungsbild von Eivor ihr spielen möchtet, doch offensichtlich ist die weibliche Eivor für die kanonische Wahl gedacht, während die männliche Version lediglich in mythischen Welten zum Einsatz kommt. Möchtet ihr das gesamte Valhalla-Erlebnis, dann raten wir euch zu der dritten Option.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Assassin’s Creed Valhalla Action-Adventure PC, PS4, Xbox One, PS5, Xbox Series X, Google Stadia
PUBLISHER Ubisoft
ENTWICKLER Ubisoft Montreal
KAUFEN
Elden Ring Shadow of the Erdtree: So startet ihr den DLC – Alle Infos im Überblick A Quiet Place: The Road Ahead – Gruseliger Trailer mit ersten Gameplay-Szenen enthüllt Neues Zelda-Spiel vor der offiziellen Enthüllung geleakt? Alone in the Dark kein Erfolg? Entwicklerstudio muss schließen! The Elder Scrolls VI wird sehr lange unterstützt, bestätigt Director PS5 säubern: So reinigt ihr die PlayStation außen und innen richtig Elden Ring: Die bisherige Reise – Offizieller Trailer stimmt auf den DLC ein! Star Wars Outlaws: Spiellänge bekannt – Wie viele Stunden geht es? PS5: Discord-Sprachchat wird mit neuem System-Update endlich veröffentlicht Dragon Age: The Veilguard ist eher ein Mass Effect MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter