PLAYCENTRAL NEWS Assassin’s Creed Mirage

Assassin’s Creed Mirage: YouTuber verrät Release und „Tonnen von Leaks“

Von Jasmin Beverungen - News vom 23.05.2023 11:29 Uhr
Assassin's Creed Mirage angekündigt
© Ubisoft

Den jüngsten Gerüchten zufolge soll Assassin’s Creed Mirage nicht im Sommer 2023, sondern vielmehr im Oktober 2023 erscheinen. Leider ist keine der Daten offiziell von Ubisoft bestätigt, doch ein YouTuber will ebenfalls Genaueres erfahren haben.

In einem Video erklärt er, wann der Titel seiner Meinung nach erscheinen wird und welche weiteren „Tonnen an Leaks“ er zum Spiel parat hat.

Assassin’s Creed Mirage: Video verspricht tonnenweise Leaks

Der französische YouTuber j0nathan fasst in einem 22-minütigen Video alle wichtigen Informationen zusammen, die er zu „Assassin’s Creed Mirage“ herausgefunden hat. Er redet über das Releasedatum, die Story, die Dauer, die Gameplaymechaniken und vieles mehr.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Die Geschichte beginnt damit, dass Basim einen Raubüberfall plant, der gehörig schiefläuft. Deshalb muss er aus seiner Heimat nach Bagdad fliehen, dem Schauplatz von AC: Mirage. Die Map teilt sich in verschiedene Gebiete auf, die von einem NPC beherrscht werden.

Das Ziel ist es, so viele Informationen wie möglich über die Zielperson herauszufinden und sie zur Strecke zu bringen. Die Hauptkampagne soll dabei rund 15 Spielstunden einnehmen.

Mit der Zeit können wir immer mehr Werkzeuge und Waffen freischalten, die Basim bei seinen Attentaten helfen. Der Fokus soll bei „Assassin’s Creed Mirage“ wieder auf dem Stealth-Gameplay liegen. Außerdem soll es wieder wie in Assassin’s Creed 2 möglich sein, andere Fraktionen anzuheuern und sie für verschiedene Zwecke zu verwenden.

Wann soll AC: Mirage erscheinen? Dem YouTuber zufolge erscheint das Spiel nicht im Sommer 2023, sondern vielmehr am 12. Oktober 2023.

Vorsicht ist beim Leak geboten

Woher hat er diese Informationen? Der Neffe des YouTubers soll die Informationen von Ubisoft beschafft haben. Wie genau er das angestellt hat, verrät er nicht.

Dementsprechend sollten wir die Informationen mit Vorsicht genießen. Nur Ubisoft selbst kann uns Klarheiten zum Spiel verschaffen. Eine mögliche Gelegenheit ergibt sich mit der Ubisoft Forward, die am 12. Juni 2023 um 19 Uhr deutscher Zeit stattfinden wird.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Empfindet starke Zuneigung für das Horror-Kid. Rollenspiele, Shooter und MMOs sind die große Liebe. Fühlt sich auf virtuellen Bauernhöfen wie zuhause und träumt heimlich von einem Leben als Strohhut-Piratin.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Assassin's Creed Mirage Cover
Assassin’s Creed Mirage Action-Adventure Action / Stealth PS5, Xbox Series X, PC, PS4, Xbox One
PUBLISHER Ubisoft
ENTWICKLER Ubisoft
KAUFEN
JBL Soundgear Sense: Open-Ear-Kopfhörer für mehr Flexibilität und Sport in eurem Leben PS5 Pro: Erscheint die performantere Konsolenversion nicht mehr 2024? Horrorspiel Emio von Bloober Team? Nintendos neues Geheimnis Alien: Rogue Incursion – Neues Alien-Spiel geleakt! Astro Bot: Das ist die Spielzeit des Plattformers Enma: Was macht das Königsschwert von Zorro so besonders? Älteste One Piece-Zeichnung von Schöpfer Oda-san aufgetaucht! Cyberpunk 2 soll kein Launch-Debakel werden… GTA 6: Erster Trailer knackt neuen Rekord Hogwarts Legacy: Avalanche Software veröffentlicht Update 1.06 Phasmophobia Geister draußen töten Phasmophobia kommt für Konsolen mit einem Haken MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter