PLAYCENTRAL NEWS Amazon

Amazon Prime Gaming gibt kostenlose Spiele für Oktober 2020 bekannt

Von Cynthia Weißflog - News vom 02.10.2020 08:33 Uhr
Amazon Prime Gaming Oktober 2020 Layers of Fear
© Amazon/Bloober Team

Nachdem Amazon im vergangenen August ankündigte, dass der Twitch Prime-Service durch Amazon Prime Gaming ersetzt wird, wurde zwar das Verknüpfen des Twitch-Accounts überflüssig, kostenlose Spiele gibt es für Prime-Mitglieder jedoch weiterhin.

Nun wurden die Spiele bekannt gegeben, die im Oktober 2020 im Abonnement des Service enthalten sein werden und für Prime-Kunden somit kostenlos spielbar sind – und zwar dauerhaft.

Prime Gaming im Oktober 2020

Nachdem mit dem September die angenehm warme Jahreszeit endete, beginn mit dem Oktober die gruselig-kalte Halloween-Zeit. Um euch auf das schaurige Fest bis Ende des Monats entsprechend einzustimmen, sind die diesmaligen Prime-Games ziemlich horrorlastig und aufregend.

Mit enthalten ist dabei das Erfolgsspiel Layers of Fear von Bloober Team und das Zombie-Game Dead Age. Für noch mehr Horror in First-Person kommt außerdem Silver Chains hinzu. Die vollständige Liste aller kostenlosen Spiele findet ihr hier:

  • Layers of Fear
  • Silver Chains
  • Dead Age
  • Jay and Silent Bob: Mall Brawl
  • Surf World Series

Was ist Prime Gaming? Den Service erhalten Prime-Mitglieder automatisch und mit ihm Zugang zu monatlichen Gratis-Games, ähnlich wie bei PlayStation Plus oder dem Xbox Game Pass. In bestimmten Zeiträumen stehen außerdem Bonusspiele zur Verfügung sowie zusätzliche Boni für Games wie League of LegendsRed Dead Online oder Valorant. GTA Online-Spieler können sogar 1 Million GTA-Dollar freischalten, indem sie ihr Amazon-Konto mit dem Rockstar Games Social Club verknüpfen.

Amazon Prime kostenlos testen

Wollt ihr von den zahlreichen Prime-Vorteilen profitieren und neben Prime Gaming auf Prime Video, Amazon Music, den kostenlosen Premium-Versand, zahlreiche Bonus-Angebote und viele, viele weitere Boni zugreifen, könnt ihr das Abo ganz einfach kostenlos ausprobieren.

Habt ihr die Testphase vollendet und möchtet bei dem Service bleiben, kostet euch das Abo 69 Euro pro Jahr oder 7,99 Euro pro Monat. Alle weiteren Infos zu dem Dienst findet ihr hier.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Eigentlich Elbennymphe der Unsterblichen Landen, die sich bei PlayCentral.de als Videospiel- und Buchliebhaberin tarnt. Löffelt beim Artikeltippen exzessiv Nussmus und führt eine Dreiecksbeziehung mit Geralt und Yennefer. Rollenspiel-Enthusiastin, die in CS:GO grundsätzlich keine Hühner tötet.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Erstes Spiel unterstützt scheinbar schon die PS5 Pro Star Wars Outlaws: Größte Marketing-Kampagne in der Geschichte von Ubisoft JBL Soundgear Sense: Open-Ear-Kopfhörer für mehr Flexibilität und Sport in eurem Leben PS5 Pro: Erscheint die performantere Konsolenversion nicht mehr 2024? Horrorspiel Emio von Bloober Team? Nintendos neues Geheimnis Alien: Rogue Incursion – Neues Alien-Spiel geleakt! Astro Bot: Das ist die Spielzeit des Plattformers Enma: Was macht das Königsschwert von Zorro so besonders? Älteste One Piece-Zeichnung von Schöpfer Oda-san aufgetaucht! Cyberpunk 2 soll kein Launch-Debakel werden… GTA 6: Erster Trailer knackt neuen Rekord MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter