PLAYCENTRAL NEWS Anime und Manga

Anime: Tokyo Ghoul-Realfilm wird diesen Monat im deutschen Kino gezeigt

Von Ben Brüninghaus - News vom 07.02.2018 15:33 Uhr

Die Realfilm-Adaption von Tokyo Ghoul wird in den deutschen Kinos gezeigt. Neben dem offiziellen Trailer zum Live-Action-Film haben wir alle relevanten Infos zu den Kinovorführungen im Februrar. 

Der Manga und Anime Tokyo Ghoul erscheint als Realfilm auch in Deutschland. Die Live-Action-Umsetzung soll bereits in Kürze in deutschen Kinos gezeigt werden. Im Detail ist der Anime-Publisher KAZÉ dafür verantwortlich. Die sogenannten KAZÉ Anime Nights umfassen neben anderen Anime-Filmen wie Detective Conan: ONE oder Fairy Tail: Phoenix Priestess auch den Realfilm zu Tokyo Ghoul.

Anime und MangaAnime: Neuer Godzilla-Anime entpuppt sich als Fest für Sci-Fi-Fans

Tokyo Ghoul-Live-Action in deutschen Kinos

Die KAZÉ Anime Nights starten im Februrar. Der Realfilm von Tokyo Ghoul wird mit deutschen Untertiteln im Kino laufen. Einen Ersteindruck erhaltet ihr im offiziellen Teaser-Trailer des Live-Action-Spektakels. Im Laufe des Jahres soll zudem eine Version mit deutscher Vertonung folgen. Der Film wird in über 130 Kinos in Deutschland und Österreich gezeigt. Tickets erhaltet ihr bei UCI, CinemaxX, CineStar, Cineplex, Kinopolis und in ausgewählten Kinos via Vorbestellung oder auch vor Ort.

Nachfolgend haben wir noch alle bestätigten Termine zu den einzelnen Filmen der KAZÉ Anime Nights für euch eingebunden. Mehr Informationen erhaltet ihr auf der offiziellen Webseite von KAZÉ.

  • 27. Februar: Tokyo Ghoul Realfilm mit deutschen Untertiteln
  • 27. März: Detektiv Conan- The Movie (21) – Der purpurrote Liebesbrief mit deutscher Synchronisation
  • 24. April: Fairy Tail: Phoenix Priestess mit deutschen Untertiteln
  • 29. Mai: Detektiv Conan Episode ONE – Der geschrumpfte Meisterdetektiv mit deutscher Synchronisation

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Xbox: Wolverine & Deadpool bekommen „frechen“ Controller Hogwarts Legacy Switch Erste Hardware für Nintendo Switch 2? Fans sind sicher! Erstes Spiel unterstützt scheinbar schon die PS5 Pro Star Wars Outlaws: Größte Marketing-Kampagne in der Geschichte von Ubisoft Minecraft Kellogg's Minecraft-Film der schlechteste Film aller Zeiten? JBL Soundgear Sense: Open-Ear-Kopfhörer für mehr Flexibilität und Sport in eurem Leben PS5 Pro: Erscheint die performantere Konsolenversion nicht mehr 2024? Horrorspiel Emio von Bloober Team? Nintendos neues Geheimnis Alien: Rogue Incursion – Neues Alien-Spiel geleakt! Astro Bot: Das ist die Spielzeit des Plattformers MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter