Kategorien: GamesHardware
| vor 5 Monaten

Xbox Series X: Phil Spencer zeigt die APU der Next-Gen-Konsole

Von Daniel Busch

Phil Spencer, Chef der Xbox-Sparte von Microsoft, zeigt auf einem neuen Bild die APU der Xbox Series X. Sie bildet das Rechenkernstück der Next-Gen-Konsole.

Advertising
Advertising

Ende des Jahres erscheinen die PS5 und Xbox Series X auf dem Markt und läuten die nächste Konsolengeneration ein. Während zur PS5 nur sehr wenig bekannt ist, enthüllte Microsoft bereits das Design der neuen Xbox. Nun offenbart Phil Spencer die APU, die serienmäßig in der Xbox Series X verbaut sein wird.

Xbox Series X: Peinlicher Fehler bei der CES-Pressekonferenz: AMD zeigt inoffizielles Render-Modell

Herzstück der Xbox Series X: Phil Spencer zeigt die APU

Die auf PC-Komponenten basierende APU wird von AMD in einem Semi-Custom-Design für die Konsole produziert und bildet das Rechenkernstück der Xbox Series X, die GPU und CPU miteinander vereint. Auf dem folgenden Bild ist die APU zu sehen:

(Bildquelle)

Anhand des Bildes wird ersichtlich, dass der AMD-Chipsatz im 7-nm-Prozess gefertigt wird. Außerdem sind auf der bronzefarbenen Fläche die Gravuren „Xbox Scarlett“ – der Projektname der Xbox Series X – und „8K“ zu erkennen.

Bislang ist bekannt, dass eine Zen-2-CPU enthalten sein soll. Der Grafikchip basiert auf der RDNA2-Architektur und ermöglicht hardwarebeschleunigtes Raytracing. Im Konkreten soll die Xbox Series X ersten Berichten zufolge 12 TeraFLOPS erreichen.

Xbox One X doppelt so leistungstark wie die Xbox One X

Laut Microsoft kann die Konsole eine Bildrate von 120 FPS bei wiedergegebenem UHD halten. Auch das Abspielen von UHD-Inhalten in 8K soll möglich sein.

Microsofts Pläne sind es, die leistungsfähigste Konsole zu schaffen. So soll die GPU-Power der Xbox Series X doppelt so hoch sein wie bei der Xbox One X, wie Phil Spencer selbst sagt.

Xbox Series X

INFOS NEWS GUIDES BILDER
Quelle: Twitter - Phil Spencer
Daniel Busch

Diese Website verwendet Cookies und externe Skripte, um Inhalte optimiert darzustellen und Statistiken zu erfassen.

Mehr erfahren