Kategorien: Games
| vor 3 Jahren

Xbox One: 2017 mehr Exklusivtitel als 2016 geplant

Von Dustin Martin

Die Xbox One soll in diesem Jahr mehr Exklusivtitel erhalten als noch 2016. Neben bereits angekündigten Spielen wie Sea of Thieves sollen auch neue Xbox-Exclusives dazukommen, kündigte Microsoft-Manager Phil Spencer an.

Advertising
Advertising

Microsoft hat mit der Xbox One anscheinend noch mehr vor, als wir dachten. In diesem Jahr ist der Launch der Xbox Scorpio, die angeblich leistungsfähigste Heimkonsole aller Zeiten. Dazu fehlen aber bislang noch die Spiele, denn Exklusivtitel gab es in den letzten Monaten nicht viele.

Xbox One: 400 neue Spiele in 2016: Microsoft zeigt Statistiken

Neue Exklusivtitel für die Xbox One

Wie Phil Spencer, Xbox-Chef bei Microsoft, angekündigte, wird sich das in 2017 ändern. Demnach sollen mehr Exklusivtitel in den kommenden Monaten auf den Markt kommen, als im letzten Jahr. Ein Beispiel sei Sea of Thieves – einem Titel, an dem Entwickler Rare sehr ambitioniert arbeite.

Die wichtigsten News zu neuen Exklusivtitel für die Xbox One dürfte uns auf der E3 2017 erwarten. Bei der Gaming-Messe in Los Angeles übernehme Spencer persönlich die Planung und will dafür sorgen, dass die Xbox zu neuer Stärke findet.

Xbox One: Warum sich Microsoft über die PS4 Pro freut
Dustin Martin

Diese Website verwendet Cookies und externe Skripte, um Inhalte optimiert darzustellen und Statistiken zu erfassen.

Mehr erfahren