Kategorien: Games
| vor 5 Jahren

World of Warcraft: So sieht die Twitter-Integration im MMO aus

Von Christian Liebert

Auf dem offiziellen Testserver von World of Warcraft ist mit einem jüngeren Update die Integration mit dem Social Network Twitter vorhanden. MMO-Champion zeigt, wie das Tweeten aus dem MMO heraus aussieht.

Advertising
Advertising

Zu den Inhalten des kommenden Patch 6.1 für World of Warcraft gehört auch die Integration des Social-Network-Dienst Twitter, die das Tweeten von Ereignissen samt Screenshots aus dem Spiel heraus möglich macht. Nachdem Blizzard schon im Vorfeld klargestellt hat, dass man den Spielern dieses Feature nicht aufzwingen wolle und daher nur Leute die entsprechenden Einträge im UI sehen, die dies auch möchten, wissen wir nun genauer, wie Twitter in WoW funktioniert. Auf dem PTR ist diese Neuerung nämlich bereits verfügbar.

Wie Blizzard bereits bestätigt hat, muss jeder Tweet vom Spieler bestätigt werden – automatische Postings von Addons gibt es also keine. Interessant ist aber die nützliche Funktion, dass ihr zum Beispiel Screenshots zurechtschneiden könnt. Die Tweets werden aktuell noch mit einer kleinen Verzögerung verschickt.

Da passt es doch ganz gut, dass die Entwickler ebenso ein Feature eingebaut haben, mit dem man waschechte Selfies im Facebook-Stil anfertigen kann. Bereits vor einigen Tagen hatten wir darüber berichtet.

World of Warcraft

INFOS NEWS GUIDES
Quelle: MMO-Champion
Christian Liebert

Diese Website verwendet Cookies und externe Skripte, um Inhalte optimiert darzustellen und Statistiken zu erfassen.

Mehr erfahren