Kategorien: Games
| vor 5 Jahren

World of Warcraft: Ab Patch 6.2 ganz einfach zum Rare Mob teleportieren?

Von Christian Liebert

Ein frischer Patch für den öffentlichen Testserver von World of Warcraft brachte zwei neue Items mit, die es möglich machen, sich direkt zu einem Rare Mob zu teleportieren. Wird das Spiel dadurch noch einfacher?

Advertising
Advertising

Die Suche nach einem bestimmten Rare Mob in World of Warcraft kann schon sehr frustrierend sein. Zwar gibt es umfangreiches Kartenwerk in Form von UI-Mods, aber wenn der Gegner dann fehlt, war der ganze Weg umsonst. Diesem Problem könnte nun bald Abhilfe geschaffen werden, und zwar in Form zwei Items: Hunter's Seeking Crystal und Master Hunter's Seeking Crystal. Ein kurzer Blick auf die Beschreibung des jeweiligen Gegenstands verrät es schon: Mit dem blauen Kristall könnt ihr euch zu einem Rare-Mob teleportieren, der knapp 500 Yards von euch entfernt steht. Der epische Kristall hingegen sucht sich einfach sein Ziel irgendwo und schickt euch dahin. Funktionieren tun sie beide allerdings nur im neuen Gebiet Tanaandschungel.

Woher bekomme ich die beiden Kristalle?

Das ist aktuell noch nicht bekannt. Gefunden wurden sie bisher nur von Dataminern. Es ist aber sehr wahrscheinlich, dass man sie als Belohnung für die neuen Missionen in der Garnison erhält.

Macht so eine Teleportation nicht das Spiel kaputt?

Es ist auf jeden Fall eine sehr knifflige Angelegenheit, denn offensichtlich wird das Gameplay damit noch viel mehr automatisiert. Letztlich kommt es aber natürlich darauf an, wie oft man so einen Kristall bekommt und wie nützlich die Beute der neuen Rare Mobs am Ende ist.

Christian Liebert

Diese Website verwendet Cookies und externe Skripte, um Inhalte optimiert darzustellen und Statistiken zu erfassen.

Mehr erfahren