PLAYCENTRAL > VIDEOS > Star Wars

Star Wars - So gut hätte ein Spiel ohne EA aussehen können

Von Wladislav Sidorov - Video vom 04.01.2018 - 13:26 Uhr

Die Macher von Rebel Galaxy wollten unbedingt ein Spiel zu Star Wars entwickeln: Deshalb entschlossen sich die Entwickler 2016 dazu, eine Demo zu erstellen und diese zu pitchen.

Der Pitch hatte zwar wenig Erfolg, doch ohne die Entwickler von DICE und EA hätte der Titel ganz anders ausgesehen, als wir es von Star Wars: Battlefront 2 kennen.

Aus der Demo ist nie etwas geworden

Travis Baldree, einer der Entwickler des Pitch, erklärte auf seinem YouTube-Kanal, dass daraus nie etwas geworden ist. Mehrere Assets sollen aus anderen Spielen übernommen worden sein, um ihre Vision schnell und einfach präsentieren zu können.

Macht euch aber keine Hoffnungen: Die Produktion wird nicht erfolgen. Schade eigentlich.

Star Wars: Battlefront 2 Star Wars: Battlefront 2 Petition fordert den Entzug der Star Wars-Lizenz

KOMMENTARE

AKTUELLE NEWS & VIDEOS

Netflix Netflix - September 2019: Diese Filme und Serien werden aus dem Programm entfernt GTA 6 GTA 6 - Geleakte Screenshots: Weshalb die veröffentlichten Bilder nur Fakes sind Borderlands 3 Borderlands 3 - Mögliche Lösungen für Performance-Probleme in der PC-Version Marvel Marvel - Werden Magneto und Professor X von Schwarzen Darstellern verkörpert? Green Hell Green Hell - Anfänger-Tipps: So überlebt ihr die grüne Hölle Star Wars Star Wars - Möge die Macht mit euren Füßen sein! Adidas produziert neue X-Wing-Schuhe Amazon Amazon - Nur noch heute: Zahlreiche Rabatte durch die Sommer-Schluss-Angebote GTA 6 GTA 6 - Alle Infos, Meinungen und Wünsche zum GTA Online-Nachfolger Netflix Netflix - Happy Birthday! Vor genau 5 Jahren startete der Streaming-Dienst in Deutschland Dino Crisis Dino Crisis - Remake: Erster Gameplay-Trailer zum Fanprojekt erschienen
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Diese Filme verschwinden im September 2019 aus dem Angebot