PLAYCENTRAL > VIDEOS > Pokémon Go

Pokémon Go - Niantic-Chef wird von Spielern ausgebuht

Von Dustin Martin - Video vom 24.07.2017 - 12:03 Uhr

Dass Pokémon Go seine Höhen und Tiefen hatte, bekamen sogar Spieler mit, die diese App noch nie installiert hatten. Beim ersten Pokémon Go Fest blickte der AR-Titel von Niantic wieder einem Tief entgegen, denn die versprochenen Pokémon und Bonus-Items sind gar nicht erschienen.

Als der CEO von Niantic, John Hanke, die Bühne betrat, um die Spieler auf dem Pokémon Go Fest in Chicago zu begrüßen, wurde er deshalb von der Zuschauermenge ausgebuht. "Repariere das Spiel", schrien sie dem Chef des Entwicker-Studios zu.

KOMMENTARE

AKTUELLE NEWS & VIDEOS

Netzkultur Netzkultur - Wird heute Area 51 gestürmt? Über 2,1 Millionen Menschen haben zugesagt, erster Naruto-Runner gesichtet Amazon Amazon - iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max bei Amazon kaufen Saturn Saturn - Verkaufsstart: Das iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max ist im Handel erhältlich Microsoft Microsoft - Flight Simulator 2020: Microsoft sucht erste Testpiloten Minecraft Minecraft - RPG-Gefühl statt Skins: Minecraft testet einen Charakter-Editor Apple Apple - Heute erscheint das iPhone 11, hier könnt ihr es kaufen Netflix Netflix - Disenchantment: Part 2 der Animationsserie ab heute auf Netflix verfügbar The Legend of Zelda: Link's Awakening The Legend of Zelda: Link's Awakening - Guide: Das Labyrinth der Farbe: So findet ihr den geheimen Bonus-Dungeon! The Legend of Zelda: Link's Awakening The Legend of Zelda: Link's Awakening - Guide: Gut ausgerüstet: Hier findet ihr den Muscheldetektor, den Bumerang und mehr The Legend of Zelda: Link's Awakening The Legend of Zelda: Link's Awakening - Guide: Alle Items finden: In diesen Dungeons findet ihr die Schwimmflossen, das Kraftarmband usw.
News zu Netzkultur

LESE JETZTNetzkultur - Sturm auf Area 51 soll heute stattfinden