Kategorien: Entertainment
| vor 5 Monaten

Star Wars: The Mandalorian: Baby Yoda besitzt einen richtigen Namen

Von Daniel Busch

Baby Yoda eroberte die Herzen der „The Mandalorian“-Zuschauer im Sturm. Das Kind besitzt allerdings einen richtigen Namen, der von den Verantworlichen hinter der Serie bislang geheim gehalten wird. Regisseur Taika Waititi kennt Baby Yodas richtigen Namen und deutet an, dass er noch enthüllt wird.

Advertising
Advertising

Es folgen Spoiler zu „The Mandalorian“!

Obwohl das kleine, grüne Wesen in der Star Wars-Serie The Mandalorian von den Fans Baby Yoda getauft wurde, hat es mit dem altehrwürdigen Jedi-Meister nur die Rasse und Machtbegabung gemein. Es handelt sich nicht um das gleiche Wesen. In der Serie wird es „The Child“ genannt, doch wie Regisseur Taika Waititi vermeldet, besitzt Baby Yoda einen richtigen Namen und der soll auch enthüllt werden.

Star Wars: The Mandalorian: Baby Yoda enthüllt eine fast vergessene Gabe der Jedi

Regisseur Taika Waititi kennt Baby Yodas richtigen Namen

Der richtige Name von Baby Yoda ist bislang ein Mysterium, sowie auch die Herkunft des kleinen Wesens. „Baby Yoda“ ist jedenfalls nicht der offizielle Name, wie Regisseur Taika Waititi gegenüber der New York Times klarstellt. Waititi führte beim ersten Staffelfinale von „The Mandalorian“ Regie und wird wohl auch in der 2. Staffel für die ein oder andere Folge auf dem Regiestuhl sitzen.

Laut Waititi besitzt das Kind schon einen richtigen Namen und er kennt denn Namen. So deutet der Regisseur an, dass Baby Yodas richtiger Name noch offenbart wird, allerdings soll dies zu einem späteren Zeitpunkt geschehen – vielleicht ja in der 2.Staffel der Serie? Dies überlasse er Showrunner Jon Favreau.

Star Wars: The Mandalorian: Start von Staffel 2 bestätigt, Showrunner Jon Favreau gibt Auskunft

Mehr über Baby Yoda in der zweiten Staffel von The Mandalorian

Während Baby Yoda in der ersten Staffel von „The Mandalorian“ haupstächlich als Zielscheibe für Kopfgeldjäger und Sympathisanten des gefallenen Imperiums fungierte, soll sich die kommende zweite Staffel mehr das machtbegabte Alien widmen.

So wird im Staffelfinale angedeutet, dass mehr über die Herkunft von Baby Yoda enthüllt wird, das sich in der Obhut des titelgebenden Mandalorianers befindet. Die zweite Staffel von „The Mandalorian“ startet im Herbst 2020.

Star Wars

INFOS NEWS BILDER
Quelle: New York Times
Daniel Busch

Diese Website verwendet Cookies und externe Skripte, um Inhalte optimiert darzustellen und Statistiken zu erfassen.

Mehr erfahren