Kategorien: Games
| vor 11 Monaten

Star Trek: Picard hat einen Hund und das Netz liebt ihn schon jetzt!

Von Ben Brüninghaus

CBS hat das offizielle Poster zu „Star Trek: Picard“ geteilt. Die Fangemeinde, die sich selbst als Trekkies bezeichnen, ist sichtlich bewegt. Grund dafür ist jedoch nicht nur Jean-Luc Picard, der auf dem Poster zu sehen ist. Sein treuer Freund und Begleiter stiehlt ihm heimlich die Show.

Advertising
Advertising

Die „Star Trek“-Fangemeinde ist in Aufruhr. Grund dafür ist das offizielle Poster zur Serie Star Trek: Picard, das gestern offiziell von CBS geteilt wurde.

Doch der ausschlaggebende Punkt ist nicht etwa Jean-Luc Picard (Patrick Stewart), der auf dem Poster zu sehen ist, oder gar die allgemeine Imposanz des Posters, sondern viel mehr die Tatsache, dass der einstige Raumschiffkapitän einen treuen Begleiter an die Seite gestellt bekommt.

Star Trek: Erster Trailer zur Picard-Serie von Amazon Prime Video erschienen!

Picard hat sich nämlich einen Hund zugelegt, der ebenfalls auf dem Poster zu sehen ist. Das Netz zeigt sich außerordentlich positiv in Bezug auf dieses kleine, aber nicht minder wichtige Detail.

Hier seht ihr das vollständige Poster von CBS mit Picard und seinem Freund, das auf die Serie einstimmen soll:

Nun ist die Community fleißig am Spekulieren, wie der Hund denn wohl heißen könnte. Das Ergebnis bringt ein paar kreative Vorschläge ans Tageslicht. Und der eine oder andere User hat die Lösung wahrscheinlich schon parat.

Nachfolgend haben wir euch einige Kommentare der Twitter-User eingebunden, die zum Teil sehr unterhaltend sind:

Star Trek: Picard hat Entscheidungen getroffen, die er heute bereut

Wenn der erste Gedanke richtig ist und der Hinweis auf dem Halsband stimmt, dann lautet der Name tatsächlich Nummer Eins (Number One). Man könnte also sagen, sein Hund ist nun sein erster Offizier. Auch wenn Picard bereits im Ruhestand ist.

Und falls ihr euch fragt, um welchen Hund es sich eigentlich hierbei genau handelt, dann solltet ihr einen Blick hierauf werfen, denn auch dieses Rätsel wurde bereits aufgelöst:

Star Trek

INFOS NEWS
Ben Brüninghaus

Diese Website verwendet Cookies und externe Skripte, um Inhalte optimiert darzustellen und Statistiken zu erfassen.

Mehr erfahren