PLAYCENTRAL NEWS Zelda: Link's Awakening

Zelda: Link's Awakening - Guide: Wie ihr an weitere Kammersteine gelangt

Von Daniel Busch - News vom 23.09.2019, 13:40 Uhr
Zelda: Link's Awakening Screenshot
© Nintendo / PlayCentral-Bildmontage

In diesem Guide verraten wir euch, wo ihr die Kammersteine für die Kammerlabyrinthe finden könnt. Das neue Feature lässt euch eigene Dungeons entwerfen. Je mehr Steine ihr habt, desto mehr Räume stehen euch zur Auswahl.

Die Kammerlabyrinthe sind das große neue Feature, das das Remake von The Legend of Zelda: Link's Awakening im Vergleich zum Game Boy-Original dazugewonnen hat. Die kleine Version eines eigenen Dungeon Makers lässt euch verschiedene aus dem Spiel bekannte Dungeon-Räume nach eigenem Gusto zu einem ganz neuen Verließ anordnen. Wahlweise bekommt ihr dafür vom Totengräber einige Herausforderungen gestellt, die es zu erfüllen gilt.

Zelda: Link's Awakening Zelda: Link's Awakening Guide: Alle 50 Zaubermuscheln finden, so geht's!

So erhaltet ihr die Kammersteine

Für das Erstellen von Dungeons braucht ihr in jedem Fall die sogenannten Kammersteine, also die einzelnen Puzzleteile, welche die verschiedenen Räume darstellen. Die meisten von ihnen erhaltet ihr im Laufe der Story, wenn ihr die regulären Dungeons abschließt und Boris von eurem Abenteuer erzählt.

In diesem Guide haben wir für euch aufgeführt, wo ihr weitere Kammersteine erhaltet und eure Dungeons dementsprechend noch variantenreicher gestalten könnt.

Dungeons

Im Laufe des Abenteuers bewältigt ihr diverse Dungeons. Besucht Boris und er schenkt euch für jeden absolvierten Dungeon weitere Kammersteine.

Herausforderungen

Boris stellt euch verschiedene Kammerlabyrinth-Herausforderungen in seiner Hütte, die ihr schaffen müsst. Als Preise winken unter anderem weitere Kammersteine.

Kaufen

Im Geschäft von Mövendorf ist des Öfteren ein Kammerstein im Sortiment, den ihr einfach kaufen könnt ...oder klauen! Falls ihr gerade keinen Kammerstein auf der Theke seht, dann kauft erstmal andere wichtige Items. Es kann nämlich sein, dass erst dann Platz für eine neue Ware (im Glücksfall ein Kammerstein) frei wird.

Kran-Kemenate

Ab und zu lässt sich ein Kammerstein in der Kran-Kemenate in Mövendorf ergreifen. Auch hier gilt das gleiche Spiel wie im Laden: Falls gerade kein Stein unter den Preisen ist, dann müsst ihr erstmal andere Preise ergattern, bevor neue angeboten werden können.

Angeln

Beim Angelteich lassen sich eine Vielzahl von nützlichen Dingen an Land ziehen. Neben Feengläsern, Herzteilen oder Zaubermuscheln können die Fische ebenso mal einen Kammerstein verschluckt haben.

Stromschnellen

Im Osten der Insel könnt ihr an zwei Minispielen teilnehmen: den Schnappschnellen und den Schnellschnellen. Als Preis kann unter anderem ein Kammerstein winken.

amiibo

„The Legend of Zelda: Link's Awakening“ ist mit den zahlreichen amiibo der „The Legend of Zelda“-Reihe verwendbar. Bei Boris könnt ihr insgesamt fünf amiibo (es ist egal welche, solange es Charaktere aus der Zelda-Reihe sind) einscannen, die euch mit jeweils einem Kammerstein belohnen.

Bonus-Tipp: Scannt ihr den Link-amiibo, der speziell für dieses Spiel herausgebracht wurde, schaltet ihr Schatten-Link frei, der euch durch die Kammerlabyrinthe verfolgt.

Zelda: Link's Awakening
© Nintendo

KOMMENTARE

News & Videos zu Zelda: Link's Awakening

Zelda: Link's Awakening Zelda: Link's Awakening - Guide: Alle Herzteile finden Zelda: Link's Awakening Zelda: Link's Awakening - Guide: Wo finde ich alle 5 Goldenen Blätter für den Schleimschlüssel? Zelda: Link's Awakening Zelda: Link's Awakening - Guide: Wie ihr an weitere Kammersteine gelangt Zelda: Link's Awakening Zelda: Link's Awakening - Guide: Alle 50 Zaubermuscheln finden, so geht's! Amazon Amazon - Cyber Monday Week 2019: Starten die Countdown-Angebote schon morgen? Anthem Anthem - Komplette Überarbeitung: BioWare soll angeblich an einem Anthem 2.0 arbeiten
News zu Call of Duty: Modern Warfare

LESE JETZTCall of Duty: Modern Warfare - Battle-Royal-Modus für bis zu 200 Spielern entdeckt