PLAYNATION NEWS YouTube

YouTube - Webseite war für zwei Stunden komplett offline, Polizei entspannt, User wechselten zu PornHub

Von Ben Brüninghaus - News vom 19.10.2018, 15:57 Uhr
YouTube Screenshot

Die weltgrößte Webseite YouTube war für rund zwei Stunden offline. Die User wechselten in der Zeit zum Teil zu PornHub, andere riefen die Polizei vor Frustration an und baten um Hilfe.

Die Webseite mit dem wohl größten Traffic der Welt war in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch für ganze zwei Stunden komplett offline. In Deutschland haben es womöglich nicht alle mitbekommen, doch in den USA war der Aufschrei besonders groß. Hierzulande war es nämlich circa 3 Uhr nachts, während es in den USA die Primetime 21 Uhr betraf. Sogar BBC und andere große Nachrichtenkanäle berichteten über den Vorfall.

Die Welt steht still..

Kurz nach den ersten Störungsmeldungen schrieb das offizielle Team YouTube @TeamYouTube via Twitter, dass sie die Meldungen erhalten hätten und an einer Störungsbeseitigung arbeiteten. Vom Ausfall seien YouTube, YouTube TV und YouTube Music betroffen. Sie haben demnach bestätigt, was ohnehin schon alle wussten. Denn unter dem Hashtag YouTubeDOWN auf Twitter haben sich die Konsumenten bereits weltweit ausgetauscht. Hier schrieben sie, was sie von dem Ausfall halten. Viele nahmen dies mit Humor und machten sich eher darüber lustig, andere waren sehr frustriert und riefen deshalb wohl umgehend die Polizei an. 

So schrieb der Twitter-Account der Philadelphia Police mit Nachdruck, dass ihr YouTube auch betroffen sei und sie es nicht reparieren könnten:

Pornhub statt YouTube

Selbstredend musste der Internetkonsum vieler User irgendwohin ausgelagert werden, weshalb sich die Köpfe hinter PornHub wohl ins Fäustchen lachten. Das Videoportal für bedingungslose Erwachsenunterhaltung zur gediegenen Feierabendzeit durfte sich über einen User-Anstieg von satten 21 Prozent freuen. 

PornHub hat später eine entsprechende Grafik veröffentlicht, die wohl treffender zum eigenen Portal nicht sein könnte. Die nachfolgende Grafik umfasst den zweistündigen Zeitraum. Auf der Y-Achse sehen wir den User-Wechsel in Prozenten, also im Vergleich zu einem herkömmlichen Tag auf PornHub.

PornHub-Traffic YouTube down

Der Twitter-User Holzkopf @Highco1 bemerkte passenderweise:

YouTube war nach rund zwei Stunden wieder online und Team YouTube hat dies auf Twitter bestätigt, sie haben sich entsprechend für die Geduld bedankt. Eine richtige Begründung, warum die Webseite offline war und woran der Ausfall im Detail lag, haben sich die Verantwortlichen gespart. Nun gibt es zahlreiche Videos im Netz mit den wildesten Spekulationen. Woran es wirklich lag, werden wir wohl nie erfahren.

KOMMENTARE

News & Videos zu YouTube

YouTube YouTube - ConCrafter-Pizza wird wegen eines Mitarbeiterfehlers zurückgerufen YouTube YouTube - Gronkhs Manager Peter Langhofer wird Communications Manager bei Private Division YouTube YouTube - Totalbiscuit wird in Esports Hall of Fame aufgenommen YouTube YouTube - Webseite war für zwei Stunden komplett offline, Polizei entspannt, User wechselten zu PornHub YouTube YouTube - Das Merkel-Interview in voller Länge anschauen YouTube YouTube - Gangnam Style ist nicht länger das erfolgreichste Video Saturn Saturn - Neues Prospekt mit unglaublichen Angeboten und Technik-Highlights ist da! PUBG PUBG - Release-Termin der PS4-Version offiziell bekannt gegeben
News zu Amazon

LESE JETZTAmazon - Die besten Angebote vor dem Black Friday 2018