PLAYCENTRAL NEWS YouTube

YouTube - Verstorbener YouTuber Etika wird mit Wandgemälde von seinen Fans geehrt

Von Cynthia Weißflog - News vom 09.11.2019, 14:16 Uhr
YouTube Screenshot
© Twitter - Christine Alice

Der Tod des berühmten YouTubers Desmond „Etika“ Amofah erschütterte zahlreiche Menschen. Um zu zeigen, dass man ihn seither nicht vergessen hat, wurde er nun in einem Kunstwerk verewigt.

Am 25. Juni 2019 drang die Nachricht an die Öffentlichkeit, dass Desmond Amofah, auf YouTube bekannt als Etika, tot aufgefunden wurde. Seine Leiche fand man im East River in Manhattan, nachdem er bereits seit einer Woche verschwunden war. Er wurde gerade einmal 29 Jahre alt.

YouTube YouTube Etika ist tot: Polizei bestätigt Tod des Streamers

Kampf gegen Depressionen

Vor seinem Tod bedankte er sich in einem Video bei seinen Zuschauern für ein tolles Leben. Nach einigen Tagen stand fest: Er nahm in diesem Moment Abschied von seinen Fans. Bereits vorab war bekannt geworden, dass der amerikanische Streamer unter psychischen Problemen und häufigen Suizid-Gedanken litt.

Um zu zeigen, dass er nach wir vor nicht in Vergessenheit geraten ist, schufen Fans nun ein ausladendes Wandgemälde für den Verstorbenen in Brooklyn, New York. Das Projekt führten YouTuber Double A und Web Designer Abe Hunter, die ebenso für eine erfolgreiche Spendenaktion nach Etikas Tod verantwortlich waren. Die Einnahmen von 11.000 US-Dollar gingen damals an die National Alliance for Mental Illness.

YouTube YouTube Petition fordert die Wiederherstellung von Etikas Youtube-Channel

Anschließend entstand die Idee zu dem gut 12 Meter langen Graffiti, das den YouTuber lächelnd von vorn, von hinten und umgeben von den Dingen zeigt, die ihn als Online-Persönlichkeit ausmachten. Unter anderem ist ein Joy-Con-Controller der Nintendo Switch zu sehen, da seine Fans als Joycon Boyz bezeichnet worden und Symbole aus Super Smash Bros., das als sein liebstes Spiel galt.

Ein Graffiti als Ort des Trosts

Einigen geht der Tod von Amofah offenbar nach wir vor sehr nahe und so erfreuen sich viele Besucher des Kunstwerks nun an der Möglichkeit, Etika so noch einmal begegnen und sein Vermächtnis auf diese Weise würdigen zu können. Doubla A beschreibt seinen ersten Moment allein mit dem riesigen Graffiti wie folgt:

„Heute Nacht war ich das erste Mal alleine vor dem Wandgemälde. Es regnete und ich brach in Tränen aus. Ein Auto fährt vor und die Leute fangen an zu hupen und schreien ‚Etika!‘ und ‚Joyconboyz‘. Ich musste sofort lächeln. Dieses Wandbild hat mir ermöglicht abzuschließen, ich hoffe, es macht dasselbe für dich.“

Wichtig: Solltest Du Probleme haben, depressiv sein oder über Suizid nachdenken, kannst du dich unter 0800-1110111 oder 0800-1110222 kostenlos an die Telefon-Seelsorge wenden. Dort erhältst du professionelle Hilfe und wirst beraten.

Wenn du über deine Probleme nicht reden kannst und dennoch Hilfe suchst, die Beratung der Telefon-Seelsorge ist auch über E-Mail möglich.

Kindern und Jugendlichen steht zusätzlich die Nummer gegen Kummer von Montag bis Samstag zwischen 14 bis 20 Uhr jederzeit zur Verfügung. Die Nummer lautet 116 111.

KOMMENTARE

News & Videos zu YouTube

YouTube YouTube - Der Gaming-Kanal von ApoRed mit 1,5 Mio. Abonnenten ist wirklich gelöscht worden YouTube YouTube - Verstorbener YouTuber Etika wird mit Wandgemälde von seinen Fans geehrt YouTube YouTube - PewDiePie veröffentlicht mit Pixelings ein weiteres Spiel YouTube YouTube - 1,5 Mio. Abonnenten: ApoRed könnte bald seinen Gaming-Kanal verlieren YouTube YouTube - Das Merkel-Interview in voller Länge anschauen YouTube YouTube - Gangnam Style ist nicht länger das erfolgreichste Video Pokémon Schwert und Schild Pokémon Schwert und Schild - Guide: Zacian und Zamazenta mit dem Meisterball fangen, so gehts! CS:GO CS:GO - Neue Operation Shattered Web bringt Charakterwahl ins Spiel
News zu Amazon

LESE JETZTAmazon - Jetzt günstig Hardware sichern, Festplatten im Angebot