PLAYCENTRAL NEWS YouTube

YouTube - Prank-YouTuber lässt Böller in Einkaufszentrum hochgehen, sorgt für Massenpanik und 30 Verletzte

Von Wladislav Sidorov - News vom 17.12.2018, 15:12 Uhr
YouTube Screenshot
© Jounes Amiri

Ein nur für Pranks bekannter YouTuber hat in einem Dortmunder Einkaufszentrum veranlasst, dass mehrere Böller gezündet wurden. Die Aktion endete in einer Massenpanik mit insgesamt 30 Verletzten. Die Polizei ermittelt nun gegen den mutmaßlichen Auftraggeber.

Am Samstag kam es in der Dortmunder Thier-Galerie zu einer Massenpanik, nachdem mehrere Böller im Gebäude in die Luft gejagt wurden. Wie die Polizei nun bekannt gab, soll der Prank-YouTuber Jounes Amiri für den Vorfall verantwortlich sein.

Amiri soll der Polizei zufolge aus Wolfsburg stammen und derzeit 17 Jahre alt sein. Mit größtenteils gestellten Streich-Videos konnte er auf YouTube mehr als 300.000 Abonnenten gewinnen.

YouTuber filmte Vorfall mit

Berichten zufolge habe Amiri vier 14 bis 15 Jahre alte Jugendliche gefragt, ob sie für Geld an seinem Streich mitwirken würden. Als Teil der Aktion zündeten sie daraufhin Böller an und verursachten aufgrund der lauten Explosion die Massenpanik, bei der mindestens 30 Personen leicht verletzt wurden.

Tausende Menschen seien schreiend und teilweise weinend aus dem Gebäude geflüchtet, berichten Augenzeugen. Die Polizei musste mit einem Großaufgebot anrücken, um die Betroffenen zu beruhigen.

Vor Ort konnten lediglich die vier Jugendlichen festgenommen werden, Amiri wurde zunächst nicht als Drahtzieher vermutet. Dass er in Dortmund unterwegs sein würde, war jedoch angekündigt. Auf Instagram rief er seine Zuschauer zu einem Community-Treffen auf dem Veranstaltungsgelände JunkYard ein.

Amiri soll im Übrigen den gesamten Vorfall mitgefilmt haben. Geplant war, die Aufnahmen später auf seinem YouTube-Kanal zu veröffentlichen. Damit wäre er der Polizei aber wohl noch früher als Täter ins Netz gegangen.

Auf Twitter kursiert ein vermeintlicher Ausschnitt aus dem Video, der den Moment der Zündung zeigt.

Mit welcher Strafe Amiri nun rechnen muss, ist noch nicht klar.

Thier Galerie Dortmund

Bildquelle: Thier Galerie

KOMMENTARE

News & Videos zu YouTube

YouTube YouTube - PewDiePie löscht nun auch überraschend seinen Twitter-Account YouTube YouTube - PewDiePie pausiert YouTube 2020 YouTube YouTube - Die Top 10 Videos mit den meisten Dislikes YouTube YouTube - Rewind 2019: Das war das Jahr 2019! YouTube YouTube - Das Merkel-Interview in voller Länge anschauen YouTube YouTube - Gangnam Style ist nicht länger das erfolgreichste Video Half-Life: Alyx Half-Life: Alyx - Spielt bis zum Release des VR-Titels alle Half-Life-Spiele auf Steam kostenlos Xbox Series X Xbox Series X - Erste Bilder der Rückseite und der Anschlüsse aufgetaucht
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es im Februar neu bei Netflix