PLAYNATION NEWS YouTube

YouTube - Logan Paul vs. KSI - Wenn YouTuber gegeneinander boxen!

Von Patrik Hasberg - News vom 28.08.2018, 09:25 Uhr
YouTube Screenshot

Am vergangenen Wochenende boxten die beiden reichweitenstarken YouTube-Stars Logan Paul und KSI gegeneinander im Ring. Der Kampf galt für einige Medien schon im Vorfeld als der "größte Amateur-Boxkampf aller Zeiten." Schließlich vereinen beide Influencer gemeinsam etwa 40 Millionen Abonnenten. Der Ausgang des Duells war dann aber doch eher unbefriedigend.

Beef zwischen YouTubern scheint mittlerweile so etwas wie ein ganz normaler Trend zu sein, der vor allem eines verspricht: Aufmerksamkeit! Auch in der deutschen YouTube-Szene werden Zuschauer immer wieder Zeuge solcher verbalen Schlagabtausche. Zum Glück bleibt es meistens aber bei Auseinandersetzungen, die sich auf Worte oder verschiedene Diss-Videos beschränken.

Die beiden YouTube-Stars Logan Paul und KSI haben aus dem Beef gleich eine medienwirksame Veranstaltung mit hunderttausenden Zuschauern auf die Beine gestellt - die beiden Influencer lieferten sich am vergangenen Samstagabend ein Box-Duell. Zu gewinnen gab es nicht nur einen riesigen Schub an Reichweite und Aufmerksamkeit, sondern auch den Titel "YouTube Boxing Championship".

Der US-Amerikaner Logan Paul und der Brite Olajide William (KSI) besitzen jeweils einen YouTube-Kanal mit 19 bzw. 17,8 Millionen Abonnenten und gehören damit zu den bekanntesten und populärsten Stars in der gesamten Szene.

YouTube YouTube Leon Machère erneut verurteilt: 37.500 Euro Geldstrafe verhängt

Der große YouTuber-Kampf

Vor dem großen Kampf standen sich außerdem Jake Paul, der jüngere Bruder und YouTube-Star von Logan sowie Deji, der Bruder von KSI und ebenfalls ein bekannter Influencer, gegenüber. Zuschauer, die live vor Ort in der Manchester Arena dabei sein wollten, mussten zwischen 35 und 520 britische Pfund zahlen. Der Livestream schlug hingegen mit acht Euro zu Buche.

Am Ende ging der große Kampf nach sechs Runden unentschieden aus. Der 23-Jährige Logan Paul kommentierte den Kampf später auf Instagram folgendermaßen:

"Mein Fazit: Ich hätte den Kampf gewinnen müssen. Wenn ich zuschlage, sieht es aus, als wenn ich auf der Toilette sitze. KSI kämpft wie ein Hund in der Ecke, aber ich respektiere das. Ich bin echt eifersüchtig auf den glitzernden Rock von KSI. Die Leute, die meinen, dass der Kampf manipuliert war, können mich mal. Und ich werde es beim nächsten Kampf nicht den Richtern überlassen."

Logans Bruder hatte bei seinem Box-Duell ein wenig mehr Glück und schlug den kleinen Bruder von KSI in der fünften Runde K.o.

Huderttausende Zuschauer

Insgesamt war das Event sowohl für die Veranstalter als auch für die YouTuber ein voller Erfolg. Während rund 15.000 Zuschauer den Kampf in der Manchester-Arena verfolgten, schauten mehr als 750.000 Menschen den YouTube-Livestream.

Welche deutschen YouTuber würdet ihr gerne, natürlich nur rein theoretisch, gegeneinander im Ring boxen sehen? Schreibt uns eure Meinung gerne weiter unterhalb in die Kommentare.

KOMMENTARE

News & Videos zu YouTube

YouTube YouTube - Jetzt online: Gronkh zu Gast beim Neo Magazin Royale YouTube YouTube - Die Lochis geben Trennung bekannt, schließen ihren Kanal YouTube YouTube - Abonniert-PewDiePie-Meme soll verschwinden YouTube YouTube - ConCrafter kommt nicht umsonst in Club und ist sauer: „Der Laden läuft auch ohne deine Posts gut“ YouTube YouTube - Das Merkel-Interview in voller Länge anschauen YouTube YouTube - Gangnam Style ist nicht länger das erfolgreichste Video The Dark Pictures Anthology: Man of Medan The Dark Pictures Anthology: Man of Medan - Starttermin des neuen Spiels von Supermassive Games steht fest Saturn Saturn - Gönn Dir Dienstag: Jetzt wieder kräftig sparen!
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es im Juni neu bei Netflix