PLAYCENTRAL NEWS YouTube

YouTube - Die Lochis geben Trennung bekannt, schließen ihren Kanal

Von Wladislav Sidorov - News vom 11.05.2019, 13:06 Uhr
YouTube Screenshot
© Die Lochis / VYBE Brothers Entertainment

Das YouTube-Duo „Die Lochis“ hat seine Trennung bekannt gegeben. In diesem Jahr folgt eine Abschiedstournee, das allerletzte Video wurde bereits hochgeladen. Die beiden wollen jedoch weiterhin zusammenarbeiten.

Das erfolgreichste deutsche YouTube-Duo „Die Lochis“ hat das Ende seiner beruflichen Zusammenarbeit bekannt gegeben. Sowohl in der Musik als auch auf der Videoplattform will man zukünftig eigenständiger agieren.

Die Zwillingsbrüder Heiko und Roman Lochmann betreiben seit August 2011 ihren gemeinsamen YouTube-Kanal, der inzwischen knapp 2,6 Millionen Abonnenten aufweist. Insgesamt konnten sie mehr als 1.000.000.000 Videoaufrufe aggregieren.

Auf YouTube wurde am Samstag derweil das letzte Video veröffentlicht, wie die beiden Brüder erklären. In der Zukunft wolle man hin und wieder ergänzend zu eventuellen Soloprojekten zusammenarbeiten, denn: „Zwillinge kann man eben nicht trennen!“.

Beeindruckende Karriere, letzte gemeinsame Tournee

Tatsächlich fällt die Karriere der Lochis summa summarum durchaus beeindruckend aus. Als erste YouTube-Künstler überhaupt erreichten sie den Gold-Status für ein Album und erreichten mit „Zwilling“ sogar die Nummer Eins der Charts. Die entsprechende Tournee stellte mit insgesamt 100.000 verkauften Tickets ebenfalls einen Rekord auf.

Das letzte gemeinsame Album „Kapitel X“ erscheint am 13. September 2019. Man kann es ab sofort auf Amazon vorbestellen*. Die Abschlusstournee startet ebenfalls im September und soll nach Stops in Berlin, Leipzig, Wien, München, Zürich und Hamburg schlussendlich in der Dortmunder Westfallenhalle münden.

* Hinweis: Dieser Beitrag ist keine bezahlte Werbung. Bei allen Links zu Amazon handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision - ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt.

KOMMENTARE

News & Videos zu YouTube

YouTube YouTube - Etika ist tot: Polizei bestätigt Tod des Streamers YouTube YouTube - Jack Blacks Kanal entstand nur wegen eines gescheiterten Projekts YouTube YouTube - Rezo zu Gast beim Neo Magazin Royale YouTube YouTube - Nach Studie: Videoplattform soll bald in Schulen eingesetzt werden YouTube YouTube - Das Merkel-Interview in voller Länge anschauen YouTube YouTube - Gangnam Style ist nicht länger das erfolgreichste Video GTA 5 GTA 5 - Werden wir um Echtgeld spielen? Alle bisherigen Infos zum kommenden Casino in GTA Online Netflix Netflix - Suizid-Szenen wurde aus der 1. Staffel herausgeschnitten
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Rockstar Games Release-Termin für Casino-Update