PLAYCENTRAL NEWS Xbox Scarlett

Xbox Scarlett - Xbox 2 wird von Microsoft durch Teaser bestätigt, erste Infos heute Abend

Von Patrik Hasberg - News vom 09.06.2019, 10:08 Uhr
Xbox Scarlett Screenshot
© Microsoft

Microsoft hat kurz vor der eigenen E3-Konferenz erste Infos zu der kommenden Next-Gen-Konsole Xbox Scarlett so gut wie bestätigt. Ab 22 Uhr dürfen Fans entsprechend gespannt sein, was die Redmonder zu der Xbox 2 genau bekannt geben werden.

Am heutigen Abend um 22 Uhr deutscher Zeit startet Microsofts Pressekonferenz im Rahmen der E3. Dabei sollen Details zu 14 First-Party-Titeln folgen. Erwartet werden unter anderem Neues zu dem Sci-Fi-Rollenspiel „Cyberpunkt 2077“ samt dem offiziellen Release-Termin. Außerdem spekulieren Fans und Experten darüber, ob der Publisher und Hardwarehersteller an diesem Abend erste Infos zur Next-Gen-Konsole Xbox 2 bzw. Xbox Scarlett enthüllen wird.

Bislang gab es zwar keine direkte Bestätigung seitens Microsoft, dass es tatsächlich zu einer Konsolen-Enthüllung kommen wird, doch sind in den letzten Tagen Hinweise darauf aufgetaucht.

E3 2019 E3 2019 Termin und Uhrzeit: Die Pressekonferenz von Microsoft im Livestream anschauen

Microsoft bestätigt die Enthüllung der Xbox 2

Denn auf dem Twitch-Kanal von Microsoft wurden mehrere Teaser zu der bevorstehenden Show veröffentlicht, bei denen jeweils ein Hinweis versteckt war. Schon vor zwei Tagen entdeckten Fans im Hintergrund den RGB-Code R 255. Gestern folgte schließlich der zweite Hinweis mit dem Codefragment G 36. Mittlerweile ist außerdem das letzte Mosaiksteinchen des Rätsels gesichtet worden: B 0. Gemeinsam ergeben diese Codefragmente den RGB-Code 255, 36,0. Doch wofür steht dieser?

Tatsächlich steht der zusammengesetzte Code für die Farbe Scarlett. Klarer könnte Microsoft erste bevorstehende Infos, die im im Rahmen der eigenen Pressekonferenz bekannt gegeben werden, also wohl kaum andeuten. Schließlich besitzt die kommende Next-Gen-Konsole schon seit längerer Zeit den Projektnamen (oder den tatsächlichen Namen?) Xbox Scarlett.

Ziemlich sicher wird Microsoft heute Abend also erste Spezifikationen zu der Xbox Scarlett enthüllen, wie es Sony bei der PlayStation 5 vor einigen Wochen ebenfalls tat. Eine ausführliche Enthüllung, bei der unter anderem das Design der Next-Box gezeigt wird, sollte aber nicht erwartet werden. Die Rede ist außerdem davon, dass Microsoft nicht nur eine, sondern gleich zwei Konsole im Gepäck hat: Lockhart und Anaconda. Dabei handelt es sich wohl um eine Performance-Modell und eine günstigere Alternative.

Ihr möchtet keine News rund um die E3 2019 verpassen? Kein Problem, ruft einfach PlayCentral.de/e3 auf und schon seid ihr bestens informiert!

© Microsoft

KOMMENTARE

News & Videos zu Xbox Scarlett

Xbox Scarlett Xbox Scarlett - Microsoft sieht einen klaren Vorteil gegenüber der PS5 Xbox Scarlett Xbox Scarlett - Laut Xbox-Chef Spencer liegen noch mehrere Konsolengenerationen vor uns Xbox Scarlett Xbox Scarlett - Sämtliche Xbox One-Controller sind kompatibel Xbox Scarlett Xbox Scarlett - 4K und 120 FPS sind das erklärte Ziel für Microsoft Amazon Amazon - Gaming-Produkte von Razer stark reduziert! I am Jesus Christ I am Jesus Christ - PC-Spiel angekündigt, spielt als Sohn Gottes
News zu PlayStation 5

LESE JETZTPlayStation 5 - DualShock-Controller könnte SharePlay-Funktionen erhalten