PLAYNATION NEWS WoW: Mists of Pandaria

WoW: Mists of Pandaria - Nach Patch 5.2 keine Item-Upgrades mehr?

Von Christian Liebert - News vom 14.01.2013, 16:00 Uhr

Ghostcrawler lies durchblicken, dass Item-Upgrades mit Patch 5.2 gestrichen werden.

Die Möglichkeit seine Items gegen Tapferkeitspunkte mit geringen Verzauberungen aufbessern zu lassen, war eines der Features der kürzlich erschienenen World of Warcraft Erweiterung Mists of Pandaria. Wie Blizzards Lead Systems Designer Ghostcrawler bereits durchblicken lies, plant man dieses System mit dem Release von Patch 5.2 in naher Zukunft komplett aus dem Spiel zu nehmen. Mit dieser Aussage kommt er einigen Fragen nach, die in der letzten Zeit bezüglich der neuen Items gestellt wurden.

Mit World of Warcraft Patch 5.2 soll die Möglichkeit verschwinden, seine Items gegen Tapferkeitspunkte zu verzaubern.

Seine hart erarbeiten Punkte für so etwas auszugeben, sei sowieso reine Zeitverschwendung, meinte ein Spieler via Twitter. Es scheint also im Sinne seiner Kunden zu liegen, wenn Blizzard diese Möglichkeit entfernt. Allerdings wird in dieser Richtung kein Ersatz geliefert. Der NPC, bei dem man seine Ausrüstung zuvor verzaubern lassen konnte, soll einfach aus dem Spiel entfernt werden. Alle bisherigen Verzauberungen bleiben dabei aber erhalten. Bisher gibt es noch keinen Termin für die Veröffentlichung von Patch 5.2.

KOMMENTARE

News & Videos zu WoW: Mists of Pandaria

WoW: Mists of Pandaria WoW: Mists of Pandaria - Erbstück-Waffen von Garrosh auch über Bonuswürfe erhältlich? WoW: Mists of Pandaria WoW: Mists of Pandaria - Bosse im Orgrimmar-Schlachtzug leicht vereinfacht WoW: Mists of Pandaria WoW: Mists of Pandaria - Ankündigung der 15. PvP-Saison WoW: Mists of Pandaria WoW: Mists of Pandaria - Fraktionsloser Pandare erreicht Stufe 80 WoW: Mists of Pandaria WoW: Mists of Pandaria - Story-Trailer: Patch 5.4: Schlacht um Orgrimmar WoW: Mists of Pandaria WoW: Mists of Pandaria - Die Bürden des Shaohao -Teil 5: Die Zerschlagung Saturn Saturn - Der große MediaMarkt-Adventskalender! Amazon Amazon - Nintendo Switch jetzt als Angebot des Tages!
News zu YouTube

LESE JETZTYouTube - 1,67 Mio. Kanäle gelöscht und 58 Mio. Videos entfernt