PLAYNATION NEWS World of Warcraft

World of Warcraft - Kaiser Mar'gok steht ab sofort im LFR zur Verfügung

Von Christian Liebert - News vom 07.01.2015, 10:14 Uhr
World of Warcraft Screenshot

In Blizzards MMORPG World of Warcraft wurde soeben der Zugang zum letzten Flügel des Hochfels-Raids im Schlachtzugsbrowser freigegeben. Damit steht der Kampf gegen Kaiser Mar'gok für jeden Spieler zur Verfügung.

Wer bisher noch keine Möglichkeit hatte, mit einer Gruppe den Normalen oder Heroischen Modus des Hochfels Schlachtzugs anzugehen, der kann sich dem Kampf gegen Kaiser Mar'gok im Online-Rollenspiel World of Warcraft nun auch im LFR stellen. Pünktlich um 10.00 Uhr heute Morgen hat Blizzard den letzten der drei Flügel, den Kaiserstieg, freigegeben und stellt den Hochfels-Raid damit komplett im LFR zur Verfügung.

Wenn ihr über ein durchschnittliches Item-Level von 615 Punkten verfügt und die beiden anderen Abteile in Hochfels bereits im Schlachtzugsbrowser abgeschlossen habt, dann könnt ihr euch direkt in die Warteschlange für Mar'gok begeben. Wie auch alle anderen Bosse im leichtesten Schwierigkeitsgrad hinterlässt er Beute der Stufe 640, außerdem hat er nicht alle Gegenstände dabei, die man in den höheren Modi erhalten kann.

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Warcraft

World of Warcraft World of Warcraft - Unglaublicher Cinematic ''Old Soldier'' mit Varok Saurfang erschienen! World of Warcraft World of Warcraft - Animated Short ''Warbringers: Sylvanas'' enthüllt, wer Teldrassil niederbrennt World of Warcraft World of Warcraft - Alle Accounts für dieses Wochenende automatisch aktiviert World of Warcraft World of Warcraft - DDoS-Angreifer muss ins Gefängnis World of Warcraft World of Warcraft - Animierter Kurzfilm Kriegsbringer: Azshara zeigt Geburtsstunde der Naga World of Warcraft World of Warcraft - Die gesamte Geschichte vom beliebten MMO Release-Vorschau Release-Vorschau - Games in der zweiten Dezemberwoche 2018 Saturn Saturn - MediaMarkt verteilt Weihnachtsgeschenke
News zu The Forest

LESE JETZTThe Forest - Dezember-Update mit neuen Monstern und Segelflugzeug