PLAYNATION NEWS World of Warcraft

World of Warcraft - Fans in China gucken weiterhin in die Röhre

Von Redaktion PlayNation - News vom 03.11.2009, 15:56 Uhr

Dass Fans des MMORPGs Wolrd of Warcraft in China seit geraumer Zeit das Spiel aufgrund eines Streits um die Genehmigung für den neuen chinesischen Publisher NetEase nicht spielen können, haben wir euch bereits berichtet.

Nun sind weitere Entwicklungen in dem Fall bekannt geworden. So hat die chinesische Behörde "General Administration of Press and Publication" (GAPP) den gestellten Antrag für die Genehmigung des Spiels abgelehnt und NetEase sogar dazu angehalten, jegliche Betreuung neuer Spieler sowie die Geldeinnahme zu stoppen. Keine guten Aussichten. Dabei waren erst im Juli die Server für die chinesischen Spieler wiederin einer"Testphase" zugängig gemacht worden. Es bleibt also weiterhin spannend.

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Warcraft

World of Warcraft World of Warcraft - Unglaublicher Cinematic ''Old Soldier'' mit Varok Saurfang erschienen! World of Warcraft World of Warcraft - Animated Short ''Warbringers: Sylvanas'' enthüllt, wer Teldrassil niederbrennt World of Warcraft World of Warcraft - Alle Accounts für dieses Wochenende automatisch aktiviert World of Warcraft World of Warcraft - DDoS-Angreifer muss ins Gefängnis World of Warcraft World of Warcraft - Animierter Kurzfilm Kriegsbringer: Azshara zeigt Geburtsstunde der Naga World of Warcraft World of Warcraft - Die gesamte Geschichte vom beliebten MMO Saturn Saturn - Der große Adventskalender mit vielen Angeboten The Forest The Forest - Dezember-Update V1.10 veröffentlicht: Das sind die neuen Inhalte
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es im Januar neu bei Netflix