PLAYNATION NEWS World of Tanks

World of Tanks - Patch 8.3 erschienen - Die Chinesen sind da

Von Christian Liebert - News vom 16.01.2013, 16:36 Uhr

Publisher und Entwickler Wargaming veröffentlichte heute den Patch 8.3 für sein MMO World of Tanks und brachte damit die Chinesen ins Spiel.

Wie Publisher und Entwickler Wargaming heute in einer Pressemeldung bekannt gab, wurde der lang erwartete Patch 8.3 für World of Tanks erfolgreich veröffentlicht und die Server geupgradet. Neben vielen kleinen Veränderungen ist die neue Fraktion der Chinesen das Highlight des Updates und treten mit satten 17 verschiedenen Panzern der Chinesischen-Volksbefreiungsarmee in das Geschehen des Spiels ein. Spieler aus Amerika müssen sich leider noch einen Tag gedulden, bis sie den Patch auch erhalten. Koreaner warten sogar noch bis zum 21. Januar.

Die 17 neuen Stahlkolosse sind getreu dem bisherigen Spiel im Stil Mitte des 20. Jahrhunderts gehalten und präsentieren sich im fernöstlichen Look. So findet unter anderem der japanische Type 97 Chi-Ha seinen Weg in die Welt der Panzer, während auch andere ausländische Designs, wie zum Beispiel der Sowjets, zum Einsatz kommen. Auf der offiziellen Webseite des Spiels findet ihr eine detaillierte Liste aller vorgenommenen Änderungen.

KOMMENTARE

News & Videos zu World of Tanks

World of Tanks World of Tanks - Version 1.0 kommt mit viel besserer Grafik World of Tanks World of Tanks - Schwedische Panzer für die Kriegssimulation angekündigt World of Tanks World of Tanks - Offizieller Comic zum Spiel für Herbst geplant World of Tanks World of Tanks - Alle Infos zum heutigen PS4-Launch im Überblick World of Tanks World of Tanks - PS4-Launch-Trailer World of Tanks World of Tanks - Review zu Update 9.4: Strongholds Battlefield 5 Battlefield 5 - Erster Trailer zu den Kriegsgeschichten veröffentlicht PlayStation 5 PlayStation 5 - Stellenausschreibung: Sony bereitet sich auf Marketing-Kampagne vor
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die besten Kracherangebote an diesem Sonntag