PLAYCENTRAL NEWS Wolfenstein: Youngblood

Wolfenstein: Youngblood - Erstmals auch in Deutschland mit verfassungsfeindlichen Symbolen

Von Marvin Fuhrmann - News vom 26.06.2019, 15:50 Uhr
Wolfenstein: Youngblood Screenshot
© Bethesda

„Wolfenstein: Youngblood“ erscheint in Deutschland komplett unzensiert in der internationalen Version. Damit fällt der Shooter mit verfassungsfeindlichen Symbolen unter eine neue Gesetzesregelung. Für die Käufer bedeutet das: Augen auf beim Spielekauf.

Bislang sind die neuen Ableger der „Wolfenstein“-Reihe zensiert in Deutschland erschienen. Etwaige Symbole wie Hakenkreuze oder SS-Runen wurden im Shooter mit dem Symbol des Regimes ausgetauscht und sogar zahlreiche Begrifflichkeiten (Nazis, etc.) verändert, um Parallelen zu vermeiden. 

Mit Wolfenstein: Youngblood und dem Virtual-Reality-Ableger „Wolfenstein: Cyberpilot“ wird sich das aber vorerst ändern. Denn wie Bethesda in einem Blog-Post bekannt gegeben hat, werden die internationalen Versionen beider Spiele hierzulande unter die Sozialadäquanzklausel (§ 86a Abs. 3 des Strafgesetzbuches) fallen.

Diese Klausel sieht vor, dass Videospiele und andere Medien verfassungsfeindliche Symbole nutzen dürfen, wenn es sich dabei um Kunst, Wissenschaft oder die Darstellung von Zeitgeschehen und Geschichte handelt. Bei „Wolfenstein: Youngblood“ dürfte wohl vor allem der letzte Punkt für die Entscheidung der USK gesorgt haben.

Was müsst ihr beim Kauf von „Wolfenstein: Youngblood“ beachten?

Das bedeutet aber nicht, dass Bethesda die deutsche Version von „Wolfenstein: Youngblood“ einfach so unter den Teppich kehrt. Hierzulande werden nun die deutsche und die internationale Version zeitgleich erscheinen. Das gibt Käufern aber immerhin die Option, zu entscheiden, welche Version für sie am geeignetsten ist.

Wolfenstein: Youngblood Wolfenstein: Youngblood Neuer Trailer und Release-Datum bestätigt, Deluxe Edition enthält Buddy-Pass

Diese Wahl muss auch im Vorfeld des Kaufs von „Wolfenstein: Youngblood“ getroffen werden. Ein Wechsel zwischen den Versionen oder eine Option innerhalb des Spiels, die Darstellungen zu wechseln, wird es nicht geben. „Wolfenstein: Youngblood“ und „Wolfenstein: Cyberpilot“ erscheinen zeitgleich am 26. Juli 2019.

Wolfenstein: Youngblood wird in Deutschland komplett unzensiert erscheinen.
© Bethesda

KOMMENTARE

News & Videos zu Wolfenstein: Youngblood

Wolfenstein: Youngblood Wolfenstein: Youngblood - Wie aktiviert man den Buddy Pass? Wolfenstein: Youngblood Wolfenstein: Youngblood - Der Shooter im Wertungsspiegel: Lohnt sich ein Kauf? Wolfenstein: Youngblood Wolfenstein: Youngblood - MediaMarkt und Saturn verweigern sich der ungeschnittenen Version Wolfenstein: Youngblood Wolfenstein: Youngblood - PC-Version erscheint einen Tag früher Wolfenstein: Youngblood Wolfenstein: Youngblood - Rettet Paris vor der Besetzung, neuer Gameplay-Trailer zum Koop-Shooter veröffentlicht Pokémon Schwert und Schild Pokémon Schwert und Schild - Sehr gute Wertungen: Die große Review-Übersicht YouTube YouTube - 17-jähriger Fortnite-Profi Jarvis zieht aus Clan-Villa zurück zu seinen Eltern
News zu Release-Vorschau

LESE JETZTRelease-Vorschau - Neue Spiele 2020 für PS4, Xbox One, Nintendo Switch, PC im Überblick