PLAYCENTRAL NEWS The Witcher (Serie)

The Witcher (Serie) - Serien-Macher verraten, warum Ciri in der Serie mehr Kräfte besitzt

Von Vera Tidona - News vom 27.12.2019, 17:30 Uhr
The Witcher (Serie) Screenshot
© Netflix - „The Witcher“

Zum Start der neuen TV-Serie „The Witcher“ auf Netflix spricht Serien-Macherin Lauren Schmidt Hissrich über Ciris besondere Fähigkeiten und warum sie manches gegenüber der Vorlage geändert hat.

Die neue Netflix-Serie The Witcher mit Henry Cavill als Hexer Geralt von Riva ist in aller Munde. Kenner der Buchvorlagen des polnischen Autors Andrzej Sapkowski sowie der populären Spielereihe von CD Projekt RED dürften die ein oder andere Änderung in der Serie aufgefallen sein. Dazu gehört vor allem die der Hauptfigur Ciri, Ziehtochter des Hexers.

The Witcher (Serie) The Witcher (Serie) Henry Cavill ist der perfekte Geralt, sagt Buchautor Andrzej Sapkowski

Schon im Vorfeld bestätigte Serien-Macherin Lauren Schmidt Hissrich, dass es ihr wichtig war, in der TV-Serie die Origin-Story von Ciri stärker in den Vordergrund zu stellen, um den Zuschauern die Figur und ihre Geschichte näher zu bringen. Dabei hat sie auch ein paar wichtige Änderungen an ihr vorgenommen, im Vergleich zu den Büchern und Spielen.

Die junge Prinzessin Ciri (gespielt von Freya Allan) stammt aus dem Königreich Cintra und ist die Ziehtochter des Hexers Geralt von Riva. Schon früh wird deutlich, dass Ciri lange vor ihrer Ausbildung zum Hexer über besondere Kräfte verfügt und laut der Zauberin Triss Merigold eine Quelle sei.

The Witcher (Serie) The Witcher (Serie) Die verwirrende Timeline der Hexer-Saga in der offiziellen Netflix-Grafik erklärt

Ciri besitzt eine Vielzahl von besonderen Kräften

Demnach verfügt die junge Ciri von Geburt an über magische Kräfte, die sie aber nur schwer kontrollieren kann und erst mit Hilfe der Zauberin Yennefer lernt, wie man sie nutzt. In der Vorlage etwa kann sie sich durch Raum und Zeit bewegen, und ist eine geschickte Schwertkämpferin. In der TV-Serie verfügt sie über eine weitere besondere Fähigkeit: Mit ihrer Stimme kann sie Glas zerspringen lassen und noch viel mehr.

Lauren Schmidt Hissrich verspricht außerdem, dass wir in Staffel 2 noch mehr von Ciris vielen Fähigkeiten und besonderen Kräften erleben werden:

„Die Spannung ist wichtig, weil jetzt das Publikum weiß, dass sie diese Macht besitzt und Angst hat, sie einzusetzen. Wem wird sie ihr Geheimnis anvertrauen? Das bringt die Figur der Ciri dem Zuschauer näher und lässt uns manchmal mitfiebern, wem sie ihr Geheimnis nun teilen wird. Das war einer der Gründe, warum wir dieses Etwas sehr früh eingebaut haben, das es eigentlich im Roman so nicht gibt. Um Ciris ganz besondere Kraft zu demonstrieren, die sie hat.“

Die 1. Staffel von „The Witcher“ ist komplett auf Netflix abrufbar. Neben Henry Cavill als Hexer Geralt von Riva und Freya Allan als Ciri spielt außerdem noch Anya Chalotra als Zauberin Yennefer mit. Ein Schwung neuer Bilder gibt es in unserer Galerie zur Serie. Eine 2. Staffel ist bereits in Arbeit und erscheint voraussichtlich im Laufe des Jahres 2020.

KOMMENTARE

News & Videos zu The Witcher (Serie)

The Witcher (Serie) The Witcher (Serie) - Nightmare of the Wolf: Anime-Film offiziell angekündigt The Witcher (Serie) The Witcher (Serie) - Offiziell neuer Netflix-Rekord: Erfolgreichster Serien-Start aller Zeiten The Witcher (Serie) The Witcher (Serie) - Erwartet uns mit Nightmare of the Wolf der Animationsfilm zur Serie? The Witcher (Serie) The Witcher (Serie) - Die Hexer-Show hat mehr Ähnlichkeit mit The Mandalorian als gedacht Steam Steam - Diese Spiele gibt es günstiger im Rahmen des Lunar Sale 2020 GTA 5 GTA 5 - Neuer Geländewagen in GTA Online: Doppelte Belohnungen und Angebote bei Ammu-Nation
News zu Apex Legends

LESE JETZTApex Legends - Das sind die Inhalte der 4. Season namens Assimilierung