PLAYNATION NEWS Windows

Windows - Neues DirectX nur für Windows 8

Von Dustin Martin - News vom 13.11.2012, 21:24 Uhr
Windows Screenshot

Microsoft wiederholt seine Motivationstechniken und versucht mit dem neuen DirectX-Update Spieler zum Wechsel auf Windows 8 zu bringen.

Schon bei der Einführung von Windows Vista hat Microsoft versucht, Spieler mit dieser eher fragwürden Weise zum Umstieg auf das Betriebssystem zu bewegen. So wurde damals DirectX 10 nur für Vista und nicht mehr für Windows XP angeboten. Also musste das neue Betriebssystem her, um alle neuen Grafikeffekte auch nutzen zu können. Genau dieser Trick wird nun auch bei Windows 8 angewandt.

Laut einem Microsoft Support-Forum ist das neue DirectX 11.1 nur Bestandteil vom neuen Windows 8 (und auch von deren RT und Server 2012). Es sei demnach nicht geplant, DirectX 11.1 auch für Windows 7 herauszugeben. Es scheine aber nicht ganz ausgeschlossen, dass sich in dieser Hinsicht Microsoft nicht doch noch umentscheidet.

Auch wenn der Sprung auf DirectX 11.1 nur ein kleines Update ist, ist es angesichts der Vergangenheit sehr gut vorstellbar, dass Spieler auf diese Art und Weise wieder zum Wechsel auf das neuere Betriebssystem motiviert werden sollen. Werdet ihr wechseln?

Windows 8: Das neue DirectX wird nur für das aktuelle Betriebssystem angeboten.

KOMMENTARE

News & Videos zu Windows

Windows Windows - PCs mit Windows 7 und 8 noch ein Jahr im Handel Windows Windows - Win95 wird heute 20 Jahre alt Windows Windows - Teaser zu Windows 9 von Microsoft aus China Windows Windows - Microsoft kündigt DirectX 12 an [Update] Amazon Amazon - Countdowns zur Cyber-Monday-Woche gestartet Meisterdetektiv Pikachu Meisterdetektiv Pikachu - Detective Pikachu: Erster Trailer veröffentlicht
News zu PUBG

LESE JETZTPUBG - Der Battle-Royale-Shooter erscheint im Dezember für PS4