PLAYNATION NEWS Wii U

Wii U - Hacker starten Homebrew-Kanal

Von Dennis Werth - News vom 11.12.2012, 13:29 Uhr
Wii U Screenshot

Wer sich eine PlayStation 3 oder Xbox 360 genauer ansieht, wird feststellen, dass es sich dabei um geschlossene Systeme handelt. So greifen unter anderem Beschränkungen, wie es aus dem Hause Apple festzustellen ist. Geräte erhalten keinen Zugriff auf Flash-Applikationen, es sei den, es handelt sich um YouTube.

Jetzt haben sich eine Gruppe Hacker dazu entschlossen, einen Homebrew-Kanal zu starten. Software, die Nintendo bisher nicht absegnete, kann da durch aktiviert werden. Inzwischen wurde der Kanal massiv eingeschränkt, jedoch kann dieser über den Wii-Modus der Wii U aufgerufen werden.

Es ist davon auszugehen, dass die Gruppe von Hackern an einer neuen Lösung werkeln, damit der Dienst wieder genutzt werden kann.

Die Wii U erhält durch eine Gruppe von Hackern einen Homebrew-Kanal

KOMMENTARE

News & Videos zu Wii U

Wii U Wii U - Produktion wird für immer eingestellt Wii U Wii U - Gerücht: Nintendo stellt Produktion zum Jahresende ein Wii U Wii U - Star Fox 64 erscheint für die Virtual Console Wii U Wii U - In Japan wieder ausverkauft Wii U Wii U - Spiele, Spiele und noch mehr Spiele Wii U Wii U - Virtual Console: Spiele für den Monat April Amazon Amazon - Countdowns zur Cyber-Monday-Woche gestartet Meisterdetektiv Pikachu Meisterdetektiv Pikachu - Detective Pikachu: Erster Trailer veröffentlicht
News zu PUBG

LESE JETZTPUBG - Der Battle-Royale-Shooter erscheint im Dezember für PS4