PLAYNATION NEWS Wii U

Wii U - EA mit bisher unangekündigten Spielen

Von Tobias Fulk - News vom 13.06.2012, 11:02 Uhr

Bereits im Vorfeld kündigten viele 3rd-Party-Publisher an, ein großes Lineup für Nintendos neue Heimkonsole "Wii U" zu stellen. Auch Electronic Arts wird mit großen Marken wie FIFA oder Mass Effect das Lineup der neuen Konsole unterstützen, wie der EA Boss nun einmal mehr untermauerte.

So bestätigte Frank Gibeau nun erneut gegenüber ComputerAndVideogames.com, dass sich neben FIFA und Mass Effect 3 weitere, bisher unangekündigte Spiele für das neue Nintendo-System in Entwicklung befinden. "Wir haben einige weitere Spiele für Wii U in Entwicklung, die bisher noch nicht angekündigt wurden. Insgesamt wird der Support größer ausfallen, als noch bei der Wii. Es ist die erste Konsole der neuen Generation und wir wollen diese wirklich unterstützen. Rechnet im Sommer mit weiteren, großartigen Ankündigungen.", so der EA Games Boss Frank Gibeau.

Wir rechnen fest mit weiteren Ankündigungen auf der gamescom 2012 im August. Möglicherweise wird auch Battlefield oder Medal of Honor für die neue Nintendo-Konsole erscheinen. Allerdings handelt es sich hierbei um reine Spekulationen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Wii U

Wii U Wii U - Produktion wird für immer eingestellt Wii U Wii U - Gerücht: Nintendo stellt Produktion zum Jahresende ein Wii U Wii U - Star Fox 64 erscheint für die Virtual Console Wii U Wii U - In Japan wieder ausverkauft Wii U Wii U - Spiele, Spiele und noch mehr Spiele Wii U Wii U - Virtual Console: Spiele für den Monat April Battlefield 5 Battlefield 5 - Erster Trailer zu den Kriegsgeschichten veröffentlicht PlayStation 5 PlayStation 5 - Stellenausschreibung: Sony bereitet sich auf Marketing-Kampagne vor
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die besten Kracherangebote an diesem Sonntag