PLAYCENTRAL NEWS WhatsApp

WhatsApp - Zensur von Telegram?

Von Wladislav Sidorov - News vom 01.12.2015, 18:42 Uhr
WhatsApp Screenshot

Der Instant-Messenger WhatsApp zensiert offensichtlich aktiv sämtliche Links zum Konkurrenten Telegram. Der Dienst steht auf der direkten Blockliste von WhatsApp.

Der Instant-Messenger WhatsApp scheint anscheinend etwas gegen die Konkurrenz zu haben: Wie der Technikblog Mobiflip berichtet, werden Links zu Telegram aktiv unterdrückt.

Während ein Link normalerweise eine Vorschau bekommt sowie über eine spezielle Markierung verfügt und mit einem Klick darauf aufgerufen werden kann, muss man diesen bei Telegram erst einmal kopieren und manuell im Browser einfügen.

Der Grund dafür ist, dass der Begriff "telegram" auf der Liste der "Bad Hosts" (schlechte Anbieter) steht - jedoch nur in der Android-App. Ob dies Absicht ist, oder nicht, das ist noch nicht bekannt.

KOMMENTARE

News & Videos zu WhatsApp

WhatsApp WhatsApp - Werbung ab heute möglich: Anzeigen erscheinen zukünftig im Messenger WhatsApp WhatsApp - Werbung wird eingeführt und zwar schon ab 2019 WhatsApp WhatsApp - Kein Support mehr für alte Smartphones WhatsApp WhatsApp - UWP-App für Windows 10 womöglich in Planung Need for Speed: Heat Need for Speed: Heat - Jetzt vorbestellen: Collector's Edition mit Steelbook und Modell-Auto MediaMarkt MediaMarkt - So geht’s: Erhaltet beim Kauf einer Xbox One einen 2. Controller gratis
News zu gamescom 2019

LESE JETZTgamescom 2019 - Liveticker zur Opening Night Live auf PlayCentral.de