PLAYNATION NEWS Weekly

Weekly - gamescom-Samstag ausverkauft, bezahlte Let's Plays und vieles mehr

Von Dustin Hasberg - News vom 20.07.2014, 15:09 Uhr
Weekly Screenshot

Ein warmes Wochenende neigt sich dem Ende zu. Ihr habt die heißen Tage im Freien verbracht und die wichtigsten Gaming-News verpasst? Kein Problem, wir fassen für euch wie gewohnt die Highlights der vergangenen Woche zusammen.

Während in Deutschland das heißeste Wochenende des Jahres endet, fassen wir euch noch einmal die wichtigsten News der vergangenen Woche zusammen. Unter anderem gab es eine wichtige Meldung für Spieler, die am gamescom-Samstag die Messe besuchen möchten und bisher noch kein Ticket erstanden haben. Wie die Veranstalter mitgeteilt haben, sind sämtliche Tagestickest für den 16. August bereits ausverkauft. Es sind lediglich noch Tickets für den Nachmittag vorhanden, die euch den Eintritt ab etwa 14 Uhr gewähren.

Euch gefallen die Kletterpassagen in der Assassin's Creed-Serie? Dann haben wir gute Nachrichten für euch! Ab sofort ist Parkour-Experte Michael Zernow an der Entwicklung von Assassin's Creed: Unity als Chief Parkour Officer beteiligt. Dabei berät er das Entwicklerteam in erster Linie und sorgt dafür, dass das Klettersystem noch weiter verbessert wird. Wir sind gespannt, ob wir dank Zernow in Unity deutliche Unterschiede spüren werden.

Auf der E3 2014 hat Ubisoft Rainbow Six: Siege offiziell angekündigt und auch gleich einen Gameplay-Trailer präsentiert. Innerhalb eines Livestreams zeigte das Entwicklerstudio nun noch weitere Multiplayer-Runden, wobei die Ubisoft Montreal-Mitarbeiter abwechselnd auf Seiten der Verbrecher und der Antiterroreinheit spielten. Ein Youtube-User hat den Livestream aufgezeichnet und auf Youtube hochgeladen.

Entwickler Daedalic Entertainment ist vor allem für die Entwicklung von Adventures wie der Deponia-Reihe bekannt, doch fortan möchte man auch den Blick über den Tellerrand wagen und sich an weiteren Genres probieren. Dazu hat das Entwicklerstudio in Düsseldorf die 'Daedalic Entertainment Studio West GmbH' gegründet. Während in Hamburg weiterhin Adventures produziert werden, dürfen wir gespannt sein, was Daedalic mit dem Düsseldorfer Studio geplant hat. Nähere Informationen gab man bisher jedenfalls noch nicht bekannt.

Die Hoffnung auf eine baldige Ankündigung von Fallout 4 wurde abermals von Bethesda zerschmettert. Wie Vizepräsident und Marketingchef Pete Hines mitgeteilt hat, werde man auf der gamescom 2014 in Köln lediglich das Horrorspiel The Evil Within sowie das MMO The Elder Scrolls Online präsentieren. Eine Enthüllung des Action-Rollenspiels kann demnach ausgeschlossen werden.

Dürfen Youtuber mit ihren Videos Geld verdienen und beispielsweise auch von Publishern bezahlt werden, damit sie bestimmte Inhalte zeigen? Diese Frage beschäftigte in der vergangenen Woche zahlreiche User, denn laut einem Bericht von Gamasutra werden rund 26 Prozent der amerikanischen Youtuber mit mindestens 5000 Abonnenten für ihre Videos bezahlt. Die Meinungen zu dem Thema gehen weit auseinander. Näheres dazu erfahrt ihr in der unten verlinkten News.

Zu Rainbow Six: Siege wurden 30 Minuten neue Gameplay-Szenen veröffentlicht.

KOMMENTARE

News & Videos zu Weekly

Weekly Weekly - Das waren die Top-News der vergangenen Woche Weekly Weekly - Das waren die Top-News der vergangenen Woche Weekly Weekly - Battlefield 1 mit Hardcore-Modus, Collector's Edition zu Resident Evil 7 und mehr Weekly Weekly - Silence-Demo, neue Videos zu Resident Evil 7 und mehr Netflix Netflix - Neu im Januar 2019: Alle Serien und Filme bekannt! The Forest The Forest - Dezember-Update V1.10 veröffentlicht: Das sind die neuen Inhalte
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die besten Angebote zum Wochenende!