PLAYNATION NEWS Watch Dogs

Watch Dogs - Rund 270 Personen arbeiten an dem Spiel

Von Yannick Arnon - News vom 03.03.2013, 22:14 Uhr

An Watch Dogs sollen insgesamt fast 300 Personen arbeiten, dies wurde in einem Interview bekanntgegeben. Die Arbeiten finden in Kanada, Großbritannien und Rumänien statt.

Seit 2010 ist das futuristisch anmutende Watch Dogs bei Ubisoft in Entwicklung, rund 270 Personen sollen weltweit an dem Spiel werkeln. Das behauptete Pauline Jacquey, Managing Director bei Ubisoft Reflections, vergangene Woche in einem Interview mit Games Industry. Hinter Ubisoft Reflections stecken die Macher der Driver-Reihe, von denen rund 90 Mitarbeiter in Zusammenarbeit mit Ubisoft Montreal und Ubisoft Romania mit der Entwicklung von Watch Dogs beschäftigt sind.

In Watch Dogs kommt die neue Disrupt-Engine zum Einsatz, die insbesondere auf dem PC und auf der PlayStation 4 mit den Muskeln spielen soll. Als Releasetermin wird Winter 2013 gemunkelt, vor der Konkurrenz in Form von Rockstar Games Grand Theft Auto V hat man bei Ubisoft keine Angst. Ubisoft hat sich außerdem vorsorglich die Domains WatchDogs2.com, WatchDogs3.com, WatchDogs4.com und WatchDogs5.com gesichert, von diesem Spiel werden wir in Zukunft wohl noch öfters hören.

Watch Dogs soll unter anderem auch für die PlayStation 4 erscheinen, wird die NextGen-Fassung uns vom Hocker hauen?

KOMMENTARE

News & Videos zu Watch Dogs

Watch Dogs Watch Dogs - Gratis Uplay-Key für PC-Version Watch Dogs Watch Dogs - Ubisoft gibt indirekt zu, dass Konsolen zum Grafik-Downgrade führten Watch Dogs Watch Dogs - Man muss bei möglichen Nachfolger kreative Risiken in Kauf nehmen Watch Dogs Watch Dogs - Open-World-Titel ist laut Ubisoft "nicht perfekt" Watch Dogs Watch Dogs - Trailer zum neuen Bad Blood-DLC Watch Dogs Watch Dogs - Grand Theft Watch Dogs (Watch Dogs Trailer remake on GTA) Amazon Amazon - Countdowns zur Cyber-Monday-Woche gestartet Meisterdetektiv Pikachu Meisterdetektiv Pikachu - Detective Pikachu: Erster Trailer veröffentlicht
News zu PUBG

LESE JETZTPUBG - Der Battle-Royale-Shooter erscheint im Dezember für PS4