PLAYNATION NEWS Valve

Valve - Autor Chet Faliszek verlässt das Unternehmen

Von Patrik Hasberg - News vom 03.05.2017, 13:23 Uhr
Valve Screenshot

Mit Chet Faliszek hat nun auch der letzte Autor den Entwickler Valve verlassen, der an der Half Life-Serie beteiligt war. Streit oder sonstige Probleme habe es allerdings wohl nicht gegeben.

Mit Chet Faliszek verlässt nach 12 Jahren der letzte Autor der Half Life-Serie den Entwickler Valve. Anfang des Jahres verließ Autor Erik Wolpaw das Unternehmen, bereits vor zwei Jahren verabschiedete sich Half Life-Autor Marc Laidlaw.

Laut Faliszek habe es allerdings keine Probleme gegeben und er würde Valve nicht im Streit verlassen:

"Ich habe zwölf Jahre lang dort gearbeitet, ein paar großartige Spiele sowie fantastische Hardware veröffentlicht und wollte einfach etwas verändern. Ich habe keine Neuigkeiten dazu, was als nächstes ansteht. Ich lasse es euch wissen, wenn es passiert."

Half-Life Half-Life Nach 19 Jahren vom Index genommen

In der letzten Zeit war der 51-jährige vor allem in der Vive-VR-Abteilung tätig. In der Vergangenheit zeichnete sich Faliszek vor allem als Autor für Lef 4 Dead und Lef 4 Dead 2 verantwortlich. Später folgten Titel wie Portal und Portal 2 sowie die Half Life-Episoden, an denen er mitarbeitete.

KOMMENTARE

News & Videos zu Valve

Valve Valve - Ehemaliger Mitarbeiter wettert über Ex-Unternehmen Valve Valve - Entwickelt immer noch Spiele, aber kein Einziges wird fertig Valve Valve - Neues Tool soll mehr bringen als Steam Spy Valve Valve - Steam-Inhaber kauft Firewatch-Entwicklerstudio Campo Santo auf Valve Valve - Valves 'Pipeline'-Programm Saturn Saturn - Sound-Tiefpreis-Woche bei MediaMarkt Agony Agony - Halloween - Agony Unrated erscheint nun doch
News zu Friendly Fire

LESE JETZTFriendly Fire - Fotoshooting zu Friendly Fire 4 samt Making-of-Video