PLAYCENTRAL NEWS Twitch

Twitch - Natürlich ganz aus Versehen: Streamer loltyler1 verrät sich als Viewbotter

Von Jasmin Peukert - News vom 21.10.2019, 10:45 Uhr
Twitch Screenshot
© Tyler Steinkamp / Twitch

In Twitch-Streams passieren einige schräge Sachen – manche davon sicher ungewollt, doch manche durchgeplant und mit purer Absicht. Streamer Tyler Steinkamp gab sich „aus Versehen“ als Viewbotter zu erkennen, nachdem er seinen Zuschauern seinen Plan vorab verriet.

Streamer zu sein ist bei der heutigen Flut an Nutzern der Streaming-Plattform eine Herausforderung. Kein Wunder also, dass Einfallsreichtum gefragt ist. Warum sich Twitch-Streamer loltyler1 allerdings diesen Plan ausdachte, obwohl er einer der beliebtesten Streamer auf der Plattform ist, ist fraglich.

Twitch Twitch Verrückte Mischung: Künstlerin mixt ASMR mit Horror-Cosplays

Über 2,7 Millionen Follower auf seinem Channel, die ihn regelmäßig vor allem bei League of Legends beobachten, waren loltyler1 offenbar nicht genug. Ein Plan musste her, um bei seinem Stream am 18. Oktober mehr Zuschauer anzulocken und Aufmerksamkeit zu erregen. Ein kleiner Skandal scheint da doch genau das Richtige zu sein.

Er verriet seinen Plan schon vorher

Hier ist der Plan, den ich für mich aufgespart habe“, erzählte Tyler seinen Zuschauern während seines Streams am 18. Oktober. „Ich werde mich aus Versehen als Viewbotter enttarnen. So erreicht man einen LivestreamFail (bei Reddit) und Leute schauen deinen Stream, wie klingt das?“, fuhr er fort bevor er seinen Zuschauern erklärte, er müsse jetzt auf die Toilette. „Aus Versehen“ schob er beim Aufstehen das vermeintliche Anwendungsfenster, das ihn auffliegen lassen sollte, in den aktuellen Stream, sodass es jeder sehen konnte.

Twitch Twitch Bann: MontanaBlack für 7 Tage offline, er bezieht Stellung

Angeblich fürchterlich geschockt rannte er kurz darauf zurück zum Rechner und stotterte in die Kamera, dass er kein Viewbotter ist und man ihm vertrauen sollte:

Hört zu, ich kann das erklären. Ich habe auf meinem anderen PC codiert und wollte es rüber schicken ... ich bin kein Viewbotter, ich schwöre bei Gott, ich bin kein Viewbotter, vertraut mir!“,

Im Endeffekt brachte ihm die Aktion nicht so viel Aufmerksamkeit ein, wie geplant, doch einige hatten sicherlich etwas zu lachen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Twitch

Twitch Twitch - 5 neue Gratis-Spiele für Prime-Mitglieder im November 2019 Twitch Twitch - Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm: Dr. Disrespect erhält lautstarken Besuch von seiner Tochter Twitch Twitch - Die Streaming-Plattform veröffentlicht ein Tribut-Video für Shroud Twitch Twitch - Für Schadenfrohe: Streamer filmt zufällig Kollision eines Mannes mit Glastür Twitch Twitch - Snoop Dogg ist gerade live, raucht Marihuana und spielt irgendetwas Twitch Twitch - Der etwas andere IRL-Trailer (NSFW) Pokémon Schwert und Schild Pokémon Schwert und Schild - Dieses Pokémon verspeist neben Fisch außerdem Pikachu Pokémon Schwert und Schild Pokémon Schwert und Schild - Guide-Hub: Alle Tipps, Tricks und Lösungen in der Übersicht
News zu Pokémon Schwert und Schild

LESE JETZTPokémon Schwert und Schild - Durch diese Faktoren könnt ihr die Evoli-Entwicklung beeinflussen