PLAYCENTRAL NEWS Twitch

Twitch - Laut Dr Disrespect haben alle Ü13-Fortnite-Spieler ein Problem

Von Patrik Hasberg - News vom 07.11.2019, 12:44 Uhr
Twitch Screenshot
© Twitch - Dr Disrespect

In einem aktuellen Stream hat sich Dr Disrespect ein weiteres Mal über sein liebstes Hass-Game „Fortnite: Battle Royale“ aufgeregt. In seinem Ärger erklärte der Doc seinen Zuschauern auf sehr unterhaltsame Art und Weise, dass alle „Fortnite“-Spieler, die über 13 Jahre alt sind, ein Problem hätten.

Epic Games Battle-Royale-Shooter Fortnite und Streamer Dr Disrespect werden in Zukunft sicherlich keine Freunde mehr. Seinen treuen Zuschauern dürfte schon seit längerer Zeit bekannt sein, dass der Doc nicht der größte Fan des Titels ist. Während der Triple Threat Challenge zwingt sich dieser allerdings trotzdem immer wieder dazu, den Titel zu zocken – zum großen Vergnügen seiner Fans.

Denn die Wutausbrüche von Guy „Dr Disrespect“ Beahm zählen immer wieder zu den Highlights seiner regelmäßigen Streams, in denen der rund zwei Meter große Mann voll in seiner Rolle als Dr Disrespect aufgeht.

Twitch Twitch Die erfolgreichsten Streamer der Welt - Top 10 im September 2019

Fortnite ist ein Kinderspiel

In einem aktuellen Stream war die Stimmung während einer Runde „Fortnite“ zum Zerreißen gespannt, ehe sich der nächste Wutausbruch des ehemaligen Community Managers entlud. Der Doc überlebte die Runde bis zum letzten Kreis und es war nur noch ein einzelner Gegner übrig, gute Voraussetzungen für den Sieg also. Doch Dr Disrespect hatte kaum noch Gesundheit, keine Items, um sich zu heilen und er befand sich darüber hinaus in einer sehr unvorteilhaften Situation.

Wenig überraschend verlor er schließlich die Runde und wurde Zweiter – die perfekte Grundlage, um komplett auszurasten und „Fortnite: Battle Royale“ von der Festplatte zu löschen.

„Get me the f*ck off this stupid f*cking game,“ schrie der Doc immer wieder, bevor er „Fortnite“ als schreckliches Spielerlebnis bezeichnete. (Wir behalten uns an dieser Stelle vor, dass Zitat nicht in die deutsche Sprache zu übersetzen.)

Twitch Twitch Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm: Dr. Disrespect erhält lautstarken Besuch von seiner Tochter

Dann entlud er seinen gesamten Ärger und Frust über einen Großteil der Fortnite-Community und wurde noch ein wenig konkreter, während er, ganz zu seiner Rolle passend, mit weiteren Beschimpfungen um sich warf.

„Wenn ihr Fortnite spielt und über 13 Jahre alt seid, habt ihr ein psychisches Problem. Es stimmt etwas nicht, wacht auf!“

Anschließend holte er sich lieber einen Sieg in „Playerunknown's Battlegrounds“ und testete den zeitlich begrenzten Duo-Modus in „Apex Legends“. 

Wir sind in jedem Fall gespannt, wie lange es dauern wird bis „Fortnite“ wieder auf die Festplatte des Streamers wandert. Wie ist es bei euch? Regt ihr euch bei einer Niederlage in einem Battle-Royale-Titeln ebenfalls regelmäßig auf? Schreibt es uns gerne in die Kommentare unterhalb dieser Zeilen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Twitch

Twitch Twitch - 5 neue Gratis-Spiele für Prime-Mitglieder im November 2019 Twitch Twitch - Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm: Dr. Disrespect erhält lautstarken Besuch von seiner Tochter Twitch Twitch - Die Streaming-Plattform veröffentlicht ein Tribut-Video für Shroud Twitch Twitch - Für Schadenfrohe: Streamer filmt zufällig Kollision eines Mannes mit Glastür Twitch Twitch - Snoop Dogg ist gerade live, raucht Marihuana und spielt irgendetwas Twitch Twitch - Der etwas andere IRL-Trailer (NSFW) Die Sims 4 Die Sims 4 - An die Uni! Uhrzeit, Preis und mehr zum Release-Start der neuen Erweiterung Star Wars Jedi: Fallen Order Star Wars Jedi: Fallen Order - Allgemeine Begeisterung: Die Kritiken in der Review-Übersicht
News zu Die Sims 4

LESE JETZTDie Sims 4 - Die Cheats für die Erweiterung An die Uni!