PLAYNATION NEWS Total War: Rome 2

Total War: Rome 2 - Erster Zusatzinhalt steht vor den Toren Roms

Von Sascha Scheuß - News vom 03.12.2013, 09:19 Uhr
Total War: Rome 2 Screenshot

Für alle Strategen unter euch gibt es in Kürze einen wahren Leckerbissen für Total War: Rome 2. Der DLC Caesar in Gaul bietet nicht nur eine neue Kampagne, sondern auch neue Klassen.

Obwohl man nur mit dem Hauptspiel Total War: Rome 2 tagelang vor dem heimischen Rechner oxidieren kann, kündigen Publisher SEGA und Entwickler Creative Assembly den ersten Singleplayer-DLC für den neusten Ableger der Strategie-Reihe an. In diesem Zusatzinhalt dreht sich alles um den Namengebenden Julius Caesar, der seine Truppen in den Süden Britanniens schickt.

Der DLC spielt in der Zeit 58. – 51. v. Chr. und bietet euch neben einigen kleinen Extras vier neue Fraktionen zum Spielen an. Zum einen wären da die Römer, angeführt von Julius Caesar, gefolgt von dem keltischen Stamm der Arvener, die germanischen Sueben und die Nervier aus Belgien. Außerdem kann die Entscheidungsschlacht der Römer gegen die Gallier um Alesia nachempfunden werden. Der DLC erscheint am 12. Dezember und wird euch um 14,99 Euro ärmer machen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Total War: Rome 2

Total War: Rome 2 Total War: Rome 2 - Gratis-Wochenende bei Steam - Franchise kräftig reduziert Total War: Rome 2 Total War: Rome 2 - Erster Zusatzinhalt steht vor den Toren Roms Total War: Rome 2 Total War: Rome 2 - Erhebliche-Verbesserungen des Gameplays durch Patch #7 Total War: Rome 2 Total War: Rome 2 - Erscheint laut Entwickler auch für SteamOS Total War: Rome 2 Total War: Rome 2 - Faces of Rome: Live-Action-Trailer zum Strategie-Hit YouTube YouTube - Neue Berichte veröffentlicht: 1,67 Mio. Kanäle gelöscht und 58 Mio. Videos entfernt Saturn Saturn - Der große MediaMarkt-Adventskalender!
News zu YouTube

LESE JETZTYouTube - Die 10 weltweit meistgehassten Videos