PLAYNATION NEWS Tomb Raider

Tomb Raider - Entwickler registriert Lara Croft: Reflections

Von Dustin Hasberg - News vom 25.03.2013, 16:12 Uhr
Tomb Raider Screenshot

Square Enix hat sich den Markenamen Lara Croft: Reflections sichern lassen. Zurzeit ist allerdings nicht bekannt, wofür der Name genutzt werden soll.

Erwartet uns schon bald ein neuer Zusatzinhalt zu Tomb Raider oder gar ein komplett neues Spiel, das im Tomb Raider-Universum angesiedelt ist? Square Enix, der Publisher des kürzlich erschienen Action-Advenutes Tomb Raider, hat sich in den USA den Markenamen Lara Croft: Reflections sichern lassen. Doch Square Enix hat sich bisher noch nicht geäußert, wozu der Namen genau dienen wird.

Die Möglichkeit besteht, dass es sich um ein gänzlich neues Tomb Raider-Spiel handelt. Andererseits könnte es auch ein DLC zu Tomb Raider sein. Allerdings hat Entwickler Crystal Dynamic auf Reddit.com mitgeteilt, dass sich keine Singleplayer-DLCs zu Tomb Raider in Entwicklung befinden. Sollte es sich also um einen Zusatzinhalt handeln, könnten sich Spieler vermutlich auf neue Multiplayer-Maps freuen. Wir halten euch diesbezüglich natürlich auf dem Laufenden.

Werkelt Tomb Raider-Entwickler Crystal Dynamic bereits an einem Nachfolger namens Lara Croft: Reflections?

 

KOMMENTARE

News & Videos zu Tomb Raider

Tomb Raider Tomb Raider - Modder veröffentlicht Browser-Version des Klassikers Tomb Raider Tomb Raider - Zwei neue Weltrekorde für Lara Croft Tomb Raider Tomb Raider - Neuer Rekord mit mehr als 8,5 Millionen Exemplaren Tomb Raider Tomb Raider - Camilla Luddington würde gerne Lara Croft in Verfilmung spielen Tomb Raider Tomb Raider - Grafikvergleich der Definitive Edition (PC, PS3, PS4) Tomb Raider Tomb Raider - Launch-Trailer zur Definitive Edition veröffentlicht Amazon Amazon - Nintendo Switch jetzt als Angebot des Tages! Netflix Netflix - Neu im Januar 2019: Alle Serien und Filme bekannt!
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die besten Angebote zum Wochenende!