PLAYNATION NEWS TERA

TERA - Umfangreicher Stellenabbau bei Gameforge Berlin

Von Christian Liebert - News vom 07.11.2012, 20:09 Uhr

Im Zuge von Umstrukturierungen werden in der Gameforge Niederlassung Berlin bis zu 20 Stellen gestrichen. Einige Mitarbeiter haben das Unternehmen bereits verlassen.

Das ehemalige Unternehmen Frogster (jetzt Teil der Gameforge AG), welches noch vor ein paar Jahren zu den wichtigsten Vertretern der deutschen Spieleindustrie zählte, wird derzeit vom Pech verfolgt. Wie unsere Kollegen von gamesindustry.biz heute berichteten, werden in der Gameforge Niederlassung Berlin (Gameforge Berlin AG) bis zu 20 Stellen im Bereich Marketing und PR gestrichen. Auch namenhafte Mitarbeiter wie Axel Schmidt (PR-Chef), Andreas Peltret (Business-Development Director) und Marco Neubert (Produkt-PR-Chef u.a. für TERA) haben das Unternehmen bereits verlassen. Wie ehemalige Mitarbeiter berichten, geht es dem Unternehmen eigentlich finanziell noch gut, allerdings wolle man wohl einen Teil der Belegschaft nach Karlsruhe umsiedeln. Dementsprechende Angebote wurden den Mitarbeitern unterbreitet. Kurios ist hierbei, obwohl einige Angestellte dies in Betracht gezogen haben und eben jenes Angebot prüften, wurden ihnen einige Tage später mitgeteilt, dass sie gar nicht umziehen könnten. Einigen Mitarbeitern sollen sogar Aufhebungsverträge vorgelegt worden sein. Bei diesen Verträgen wird das Arbeitsverhältnis per sofort beendet.

"Alles, was wir wissen, ist, dass wir morgen gefeuert werden können, je nachdem, in welche Richtung sich die Laune unserer neuen Direktoren entwickelt - unser letzter Frogster-Direktor Seth Iorio hat das Unternehmen kurz nach diesen Geschehnissen verlassen."

So ein Mitarbeiter des Unternehmens.

In einem Statement hatte Gameforge mitgeteilt, dass sie aus betrieblichen Gründen, unter anderem zur Prozessoptimierung, gerne die Marketing-Abteilung auf einen Standort fixieren würde. Betroffenen Mitarbeitern wurden wohl Umzugsangebote unterbreitet.

 

KOMMENTARE

News & Videos zu TERA

TERA TERA - Nächstes Update bringt gewaltigen Raid für 30 Spieler TERA TERA - Alle für einen und einer für alle - Servermerge gegen lange Wartezeiten TERA TERA - Die anstehenden Änderungen in der Übersicht TERA TERA - Imposanter Teaser stellt die fliegenden Mounts vor TERA TERA - offizieller, deutscher Trailer zur Erweiterung "Fate of Arun" TERA TERA - Trailer zur ersten MMOG-Erweiterung "Fate of Arun" Saturn Saturn - Gönn dir Dienstag: Monster Hunter für nur 17 Euro! Netflix Netflix - Erste neue Serien und Filme im März 2019 enthüllt!
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es im März neu bei Netflix

Saturn Saturn - Gönn dir Dienstag: Monster Hunter für nur 17 Euro! Netzkultur Netzkultur - Artikel 13: Große Koalition stimmt für Deal und bricht somit Koalitionsvertrag Netzkultur Netzkultur - 2.000 Menschen demonstrierten auf der Kölner Domplatte gegen Artikel 13 Metro Exodus Metro Exodus - Käufer finden Steam-Label auf der PC-Box, Epic Games Store lediglich überklebt
PlayStation Store PlayStation Store - Großer Ubisoft-Sale für die PS4 gestartet Nintendo Direct Nintendo Direct - Link's Awakening, Mario Maker 2 und mehr jetzt vorbestellbar! Anthem Anthem - So geht's: Spielstand löschen, Spiel neu beginnen und zweiten Piloten anlegen Final Fantasy XV Final Fantasy XV - Release-Termin für Episode Ardyn steht, 16-minütiger Prolog zum DLC veröffentlicht Final Fantasy 7 Remake Final Fantasy 7 Remake - Square Enix veröffentlicht 2019 ein großes Spiel, das für Rekordumsätze sorgen soll Overwatch Overwatch - Neue Karte ''Paris'' ab sofort live auf allen Plattformen Netzkultur Netzkultur - Artikel 13: Große Koalition stimmt für Deal und bricht somit Koalitionsvertrag Pokémon Switch Pokémon Switch - Gerüchte: Heißen König und Königin, werden nächste Woche angekündigt MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS