PLAYCENTRAL NEWS TERA

TERA - Mobile-Game zu TERA in Planung?

Von Christian Liebert - News vom 14.01.2014, 16:48 Uhr
TERA Screenshot

Gerüchteweise soll Bluehole Studio, die Macher von TERA, bereits an einem mobilen Ableger ihres kostenlosen AAA-MMOs arbeiten. Dies berichtet zumindest eine koreanische Webseite.

Wie dieser Tage bei unseren Kollegen von mmoculture zu lesen ist, arbeitet der koreanische Entwickler Bluehole Studio bereits an einem Ableger seines MMORPG TERA für mobile Geräte. Dies geht zumindest aus einer Insider-Nachricht einer koreanischen Webseite hervor, die selbst aber keine Quellen angibt. Das Bluehole Studio aber an einem Ableger für TERA arbeitet, bzw. arbeiten könnte, ist insofern bestätigt, da das Unternehmen bereits vor Monaten nach tatkräftigen Mitarbeiten für eben dieses Unterfangen suchte. Von einem „Handyspiel“ war damals allerdings nicht die Rede. Angeblich soll die App noch Mitte diesen Jahres in Korea auf den Markt kommen.

Das Online-Rollenspiel TERA zählt sich selbst zu als AAA-MMO, da mit der Unreal-3-Engine eine moderne Grafik ermöglicht wurde. Ansonsten floppte der Titel weltweit soweit, dass relativ schnell auf ein Free-2-Play-Konzept umgestellt wurde. In Deutschland kann das MMO bei Gameforge gespielt werden und freut sich dank dem kostenlosen Modell wieder großer Beliebtheit.

KOMMENTARE

News & Videos zu TERA

TERA TERA - Nächstes Update bringt gewaltigen Raid für 30 Spieler TERA TERA - Alle für einen und einer für alle - Servermerge gegen lange Wartezeiten TERA TERA - Die anstehenden Änderungen in der Übersicht TERA TERA - Imposanter Teaser stellt die fliegenden Mounts vor TERA TERA - Trailer zur ersten MMOG-Erweiterung "Fate of Arun" TERA TERA - Trailer zum Reaper GTA 5 GTA 5 - Rockstar verschiebt die Veröffentlichung des Muscle-Cars Peyote Gasser in GTA Online GTA 5 GTA 5 - Der neue Millionengewinn in GTA Online: Gewinnt den Ocelot Stromberg am Glücksrad
News zu Die Sims 4

LESE JETZTDie Sims 4 - Ab heute Nacht können eure Sims als Studenten die Universität besuchen