PLAYCENTRAL NEWS TERA

TERA - Erscheint nun auch in China

Von Thomas Wallus - News vom 12.03.2013, 11:07 Uhr

In Zusammenarbeit mit Kalends werden die Bluehole Studios TERA nun auch in China und damit für mehr als 1,3 Milliarden Menschen veröffentlichen.

Die turbulente Geschichte des Online-Rollenspiels TERA lässt einen fest im Glauben, der Titel habe bereits einige Jahre seit seiner Veröffentlichung überwindet. Tatsächlich aber stand erst 2011 der Release in Südkorea, gefolgt von Japan, an. Was hindert die Entwickler also daran, das MMORPG in weiteren Regionen veröffentlichen zu wollen? Etwas überraschend wirkt nun aber, dass ausgerechnet China als nächstes Ziel, das man gemeinsam mit dem Publisher Kalends erreichen möchte, bekannt gegeben wurde. Überraschend ist China damit dieses Mal statt Europa oder den USA der Nachzügler.

TERA erscheint nun auch in China.

Laut unseren Kollegen von MMO Culture handelt es sich bei Kalends, beziehungsweise auch Kunlun Games, um einen aufsteigenden Publisher, der gegenwärtig ebenfalls seine eigene Entwicklungsabteilung aufbaut. Zum Portfolio des Unternehmens zählen Spirit Tales und die Wiederbelebung von Ragnarok Online. Auf welches Datum der exakte Veröffentlichungstermin in China fällt, ist uns gegenwärtig nicht bekannt.

KOMMENTARE

News & Videos zu TERA

TERA TERA - Nächstes Update bringt gewaltigen Raid für 30 Spieler TERA TERA - Alle für einen und einer für alle - Servermerge gegen lange Wartezeiten TERA TERA - Die anstehenden Änderungen in der Übersicht TERA TERA - Imposanter Teaser stellt die fliegenden Mounts vor TERA TERA - Trailer zur ersten MMOG-Erweiterung "Fate of Arun" TERA TERA - Trailer zum Reaper Pokémon Schwert und Schild Pokémon Schwert und Schild - Sehr gute Wertungen: Die große Review-Übersicht YouTube YouTube - 17-jähriger Fortnite-Profi Jarvis zieht aus Clan-Villa zurück zu seinen Eltern
News zu Release-Vorschau

LESE JETZTRelease-Vorschau - Neue Spiele 2020 für PS4, Xbox One, Nintendo Switch, PC im Überblick