PLAYNATION NEWS Tabula Rasa

Tabula Rasa - Patchverwirrung um Gelegenheitsziele-Missionen

Von Redaktion PlayNation - News vom 04.12.2007, 16:11 Uhr

Spielern von Tabula Rasa ist die ewige Warterei auf einen Angriff der Bane bei bestimmten Kontrollpunkten oder die Reise durch die Distrikte, um einen Bane-besetzten Posten zu finden gut bekannt. Grund hierfür ist die Jagd auf die Angriffs- und Verteidigungsmarken, welche man für den Abschluss der Gelegenheitsziele-Mission in einem Gebiet braucht.

Nach dem letzten Patch gab es für etliche AFS-Rekruten ein böses Erwachen. Denn wenn das eigene Level 10 oder mehr Stufen höher ist, als der Dropwert der Marke, erhält man diese nicht mehr. Somit ist der Abschluss alter Missionen nicht mehr möglich.

Abhilfe schaffen NCsoft und Destination Games nun mit dem nächsten Patch auf unkonventionelle Weise: Ab dann werden die Marken für die Gelegenheitsziele-Missionen nicht mehr benötigt, alte offene Missionen werden euch als erreicht markiert.

KOMMENTARE

News & Videos zu Tabula Rasa

Tabula Rasa Tabula Rasa - Was geschah wirklich? Richard Garriott packt aus! Tabula Rasa Tabula Rasa - Pikant: Garriott verklagt NCsoft auf 24 Millionen Tabula Rasa Tabula Rasa - Die letzte Schlacht: Server werden heute Nacht abgeschaltet Tabula Rasa Tabula Rasa - Serverzusammenlegung: Das Ende steht bevor Saturn Saturn - Sound-Tiefpreis-Woche bei MediaMarkt Agony Agony - Halloween - Agony Unrated erscheint nun doch
News zu Friendly Fire

LESE JETZTFriendly Fire - Fotoshooting zu Friendly Fire 4 samt Making-of-Video