PLAYNATION NEWS Sunset Overdrive

Sunset Overdrive - Das Gegenteil von The Last of Us

Von Dustin Martin - News vom 04.10.2014, 16:29 Uhr
Sunset Overdrive Screenshot

Sunset Overdrive ist das genaue Gegenstück zu The Last of Us. Diesen Vergleich zieht der Creative Director von Sunset Overdrive nicht im Hinblick auf die Konsolen, auf denen die Titel spielbar sind, er geht vielmehr auf die spielerischen Möglichkeiten ein.

Die Xbox One bekommt diesen Monat einen Exklusivtitel, mit dem die Entwickler von Insomniac Games einiges wagen wollen. Sunset Overdrive heißt er, am 28. Oktober ist Release. In einem Interview zieht Marcus Smith, der Creative Director, von Sunset Overdrive nun einen gewagten Vergleich.

„Das Gegenteil von The Last of Us“ sei Sunset Overdrive, so Smith. „Ich mag The Last of Us, es ist ein beeindruckendes Spiel. Es gibt Spiele, die bereits versuchten, die Benutzeroberfläche zu entfernen – aber durch das HUD erfährt man erst die vielen Informationen. Es zu streichen, darin liegt die Doppelidiotie. Wir finden es, dass es dieses HUD-Menü gibt, wir benutzen es oft und der Charakter im Spiel weist den Spieler immer wieder man auf etwas hin.“

Dieses Überschreiten der Grenze von der dritten hin zur vierten Dimension sei im Gegensatz zu Sunset Overdrive in The Last of Us nicht möglich gewesen – dass Joel mit dem Spieler spricht und ihn darauf hinweist, dass seine Gesundheit langsam knapp wird: undenkbar.

KOMMENTARE

News & Videos zu Sunset Overdrive

Sunset Overdrive Sunset Overdrive - Nachfolger wäre mit passendem Publisher denkbar Sunset Overdrive Sunset Overdrive - Diesen Samstag kostenlos bei Xbox Live Gold Sunset Overdrive Sunset Overdrive - Live-Stream zum exklusiven Xbox One-Kracher Sunset Overdrive Sunset Overdrive - Internationale Kritiken im Vergleich Sunset Overdrive Sunset Overdrive - Die Charaktererstellung vom Entwickler vorgestellt Saturn Saturn - Sound-Tiefpreis-Woche bei MediaMarkt Agony Agony - Halloween - Agony Unrated erscheint nun doch
News zu Friendly Fire

LESE JETZTFriendly Fire - Fotoshooting zu Friendly Fire 4 samt Making-of-Video