PLAYCENTRAL NEWS Star Wars

Star Wars - The Mandalorian TV-Serie könnte zum Start für eine Überraschung sorgen

Von Vera Tidona - News vom 29.10.2019, 15:08 Uhr
Star Wars Screenshot
© Disney / Star Wars

Zum baldigen Start der Serie „The Mandalorian“ auf Disney Plus sind neben einem neuen Trailer auch eine Reihe neuer Poster mit den wichtigsten Charakteren eingetroffen. Zudem verbietet Disney Kritiken vorab, um mögliche Spoiler zu vermeiden. Heißt das etwa, Boba Fett spielt doch mit?

In nicht einmal zwei Wochen geht die erste Live-Action-Serie The Mandalorian aus dem „Star Wars“-Universum auf Disney Plus an den Start. Manche US-Kritiker durften bereits einen Blick auf einige ausgewählte Ausschnitte werfen und sprechen schon jetzt von einem epischen Serien-Highlight im Stil der Original-Trilogie von George Lucas.

Star Wars Star Wars Erster Blick aufs Raumschiff Razor Crest vom Mandalorianer

Wer nun erste Kritiken noch vor dem Start am 12. November erwartet, der wird enttäuscht sein. Denn Disney unterbindet sämtliche Vorab-Meldungen zur Handlung und den Charakteren. Nicht etwa, weil sie schlechte Kritiken erwarten, sondern vielmehr um mögliche Spoiler gleich zu Beginn zu unterbinden.

Das heizt jedoch die Gerüchteküche weiter kräftig an, ob nicht doch bekannte Figuren aus dem „Star Wars“-Universum mitspielen werden. Ganz oben auf der Wunschliste vieler Fans dürfte der legendäre Kopfgeldjäger Boba Fett stehen, der ja bekanntermaßen zu den Mandalorianern gehört. Lebt er etwa noch? Anbieten dürfte sich sein Erscheinen durchaus, schließlich spielt die Serie von Jon Favreau ein paar Jahre nach „Star Wars Episode 6: Die Rückkehr der Jedi“.

Star Wars Star Wars Warum der Kopfgeldjäger in The Mandalorian nicht wie Boba Fett ist

Poster stellen die einzelnen Charaktere vor

Und während die Fans weiter rätseln dürfen, veröffentlicht Disney eine Reihe neuer Poster mit den wichtigsten Charakteren der Serie, angefangen mit Hauptdarsteller Pedro Pascal („Narcos“) als titelgebender Mandalorian, gefolgt von Gina Carano („Deadpool“) als Cara Dune, Carl Weathers („Rocky“) als Greef Carga und Taika Waititi („Thor 3“) als die Stimme des Droiden IG-11. In weiteren Rollen spielen Nick Nolte („Nur 48 Stunden“), Werner Herzog („Jack Reacher“), Omid Abtahi („American Gods“) und Giancarlo Esposito („Breaking Bad“) mit.

The Mandalorian
© Disney / Star Wars

Neuer Trailer ist da

„The Mandalorian“ geht als erste Realserie im „Star Wars“-Universum am 12. November auf Disney Plus an den Start. Gezeigt wird die Serie zunächst nur in den USA und einigen ausgewählten Ländern, einschließlich unseren Nachbarn in den Niederlanden. Wir müssen uns wohl bis Anfang 2020 gedulden, erst dann soll der neue Streamingdienst auch in Deutschland erscheinen. Einen genauen Termin gibt es noch immer nicht. Hier könnt ihr den neuen Trailer sehen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Star Wars

Star Wars Star Wars - Disney-Chef Bob Iger fordert nach der Skywalker-Saga eine Pause Star Wars Star Wars - Disney-Chef Bob Iger rückt von ursprünglichen Plänen ab: Weniger ist mehr Star Wars Star Wars - The Mandalorian: Neuer Trailer gibt Ming-Na Wens Figur als Auftragskillerin Fennec Shand preis Star Wars Star Wars - Neue Trilogie sollte von den Anfängen der Jedi-Ritter handeln Star Wars Star Wars - Jetzt live: Hier das Panel zur Enthüllung von Episode IX ansehen! Star Wars Star Wars - So gut hätte ein Spiel ohne EA aussehen können Pokémon Schwert und Schild Pokémon Schwert und Schild - Dieses Pokémon verspeist neben Fisch außerdem Pikachu Pokémon Schwert und Schild Pokémon Schwert und Schild - Guide-Hub: Alle Tipps, Tricks und Lösungen in der Übersicht
News zu Pokémon Schwert und Schild

LESE JETZTPokémon Schwert und Schild - Durch diese Faktoren könnt ihr die Evoli-Entwicklung beeinflussen