PLAYCENTRAL NEWS Star Wars

Star Wars - The Mandalorian: Neuer Trailer gibt Ming-Na Wens Figur als Auftragskillerin Fennec Shand preis

Von Vera Tidona - News vom 05.11.2019, 12:05 Uhr
Star Wars Screenshot
© Disney / Star Wars

Nur wenige Tage vor dem Start der TV-Serie „Star Wars: The Mandalorian“ auf Disney Plus präsentiert ein neuer Teaser-Trailer erstmals Ming-Na Wens Charakter und gibt erste Details preis. Auch Nick Noltes lang geheim gehaltene Figur wird enthüllt.

Disney hat bereits auf dem Fan-Event D23 Expo vor wenigen Monaten verraten, dass Schauspielerin Ming-Na Wen („Marvels Agents of S.H.I.E.L.D.“) in der neuen Serie Star Wars: The Mandalorian von Jon Favreau auf Disney Plus mitspielen wird. Weitere Details waren bis jetzt noch streng geheim. Jetzt gibt ein neuer kurzer Teaser-Trailer endlich Details zu ihrem Charakter preis: Als Fennec Shand stellt Ming-Na Wen eine gefürchtete Auftragskillerin dar.

Star Wars Star Wars The Mandalorian TV-Serie könnte zum Start für eine Überraschung sorgen

Dabei handelt es sich anscheinend um eine neue Figur im Franchise, die bislang weder in den Kinofilmen, Serien oder Comics in Erscheinung trat. In der neuen Serie kreuzen sich die Wege der Killerin und des Kopfgeldjägers, dargestellt von Pedro Pascal. In einer Szene verspricht sie dem Mandalorianer, dass er einmal einen großen Namen tragen wird. Bislang wird sein wahrer Name noch geheim gehalten.

Es gibt viele Theorien, dass es sich beim Mandalorianer um Boba Fett handelt. Doch laut dem Serien-Macher soll der Mandalorianer kein Klon (wie Boba Fett) und daher nicht ein und dieselbe Figur sein. Jedoch wurde ein Wiedersehen mit Boba Fett selbst nicht gänzlich ausgeschlossen.

 

Stellt Nick Nolte etwa den Ugnaught Kuuil dar?

Der nur 30 Sekunden lange Clip enthüllt auch endlich, welche Figur Schauspiellegende Nick Nolte in der Serie darstellen wird. Oder vielmehr, wem er seine Stimme leiht. Dabei handelt es sich offenbar um die Figur des Ugnaught Kuuil, der auf einem Blurrg reitet. Die Figur wurde bereits auf einem der Charakter-Poster vorgestellt und gehört wohl zu den wichtigsten Figuren der Serie.

Einzig wer sich hinter dem Wesen verbrigt, wurde bislang noch nicht verraten. Doch im Clip spricht der Ugnaught Kuuil erstmals und aufmerksame Hörer möchten die rauchige Stimme der Schauspiellegende Nick Nolte herausgehört haben.

Star Wars Star Wars Warum der Kopfgeldjäger in The Mandalorian nicht wie Boba Fett ist

Zur Besetzung gehören Hauptdarsteller Pedro Pascal („Narcos“), sowie Gina Carano („Deadpool“) als Cara Dune, Carl Weathers („Rocky“) als Greef Carga, Taika Waititi („Thor 3“) als die Stimme des Droiden IG-11, sowie Nick Nolte („Nur 48 Stunden“), Werner Herzog („Jack Reacher“), Omid Abtahi („American Gods“) und Giancarlo Esposito („Breaking Bad“).

Die neue Serie „Star Wars: The Mandalorian“ geht am 12. November auf Disney Plus an den Start. In Deutschland müssen wir uns noch bis Anfang 2020 gedulden, wenn der neue Streaming-Dienst an den Start gehen wird.

The Mandalorian
© Disney / Star Wars

KOMMENTARE

News & Videos zu Star Wars

Star Wars Star Wars - Disney-Chef Bob Iger rückt von ursprünglichen Plänen ab: Weniger ist mehr Star Wars Star Wars - The Mandalorian: Neuer Trailer gibt Ming-Na Wens Figur als Auftragskillerin Fennec Shand preis Star Wars Star Wars - Neue Trilogie sollte von den Anfängen der Jedi-Ritter handeln Star Wars Star Wars - Game of Thrones-Macher zogen einen Millionen-Deal mit Netflix der Sternenkrieg-Saga vor Star Wars Star Wars - Jetzt live: Hier das Panel zur Enthüllung von Episode IX ansehen! Star Wars Star Wars - So gut hätte ein Spiel ohne EA aussehen können Loot für die Welt Loot für die Welt - Mehr als 250.000 Euro bei der 6. Ausgabe des Spenden-Streams gesammelt YouTube YouTube - Der Gaming-Kanal von ApoRed mit 1,5 Mio. Abonnenten ist wirklich gelöscht worden
News zu Death Stranding

LESE JETZTDeath Stranding - Die besten Guides rund um den Kojima-Titel