PLAYCENTRAL NEWS Star Wars

Star Wars - J. J. Abrams führt Regie bei Star Wars Episode VII

Von Yannick Arnon - News vom 25.01.2013, 18:09 Uhr
Star Wars Screenshot
© The Walt Disney Company

Die Frage nach dem Regisseur des neusten Star Wars-Streifens ist geklärt, J. J. Abrams (Lost, Star Trek) wird die Regie in der siebten Episode führen.

Kein Geringerer als der Co-Creator der TV-Serie Lost und Regisseur von SciFi-Spektakeln wie Star Trek und Super 8 wird die Regie von Star Wars Episode VII übernehmen, das berichtet Deadline in Berufung auf eine anonyme Quelle. "Der Deal mit J. J. wurde geschlossen", wird die Quelle zitiert. Also wird es Abrams sein, der das von Michael Arndt (Little Miss Sunshine, Toy Story 3) verfasste Drehbuch auf Zelluloid bannt. Der Release des Kinofilms wird 2015 erwartet, vorher läuft in diesem Mai noch das ebenfalls verfilmte Sequel Star Trek: Into Darkness an.

Vor gut acht Jahren erschien mit Star Wars Episode III: Die Rache der Sith der vermeintlich letzte Teil der epischen Sternen-Saga im Kino. Im vergangenen Herbst verkaufte George Lucas die Rechte an der Weltraumoper und seinen restlichen Franchises an den Konzern Disney, der in einem ähnlichen Zug schon 2009 Marvel Comics aufkaufte. 4 Milliarden US-Dollar hat Disney sich die Aneignung von Lucasfilm kosten lassen, die Erwartungen an die Fortführung der Reihe sind hoch. Bereits eine ganze neue Trilogie sei in Planung, so Disneys CEO Bob Iger bei der damaligen Ankündigung.

KOMMENTARE

News & Videos zu Star Wars

Star Wars Star Wars - Fans werden endlich mehr Story-Hintergründe zu Snoke erhalten Star Wars Star Wars - Fans stehlen Gegenstände aus dem Disneyland-Themenpark Galaxy's Edge Star Wars Star Wars - Galaxy's Edge-Comic erzählt, was mit Ki-Adi-Mundis Lichtschwert nach Order 66 passiert Star Wars Star Wars - Drehbücher in Arbeit: Anzeichen um Knights of the Old Republic-Verfilmung verdichten sich Star Wars Star Wars - Jetzt live: Hier das Panel zur Enthüllung von Episode IX ansehen! Star Wars Star Wars - So gut hätte ein Spiel ohne EA aussehen können Saturn Saturn - Gönn Dir Dienstag: Fett gespart zum Feierabend! Netflix Netflix - Juli 2019: Über 50 Filme und Serien verschwinden aus dem Angebot
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Selbstmord-Szene wurde aus der Serie geschnitten