PLAYCENTRAL NEWS Star Wars

Star Wars - Beliebter Fan-Film Vader Episode 1: Scherben der Vergangenheit erhält Fortsetzung

Von Ben Brüninghaus - News vom 29.04.2019, 17:40 Uhr
Star Wars Screenshot
© YouTube/ Star Wars Theory

Der vielseits beliebte Fan-Film „Vader Episode 1: Shards of the Past“ erhält eine weitere Episode, zu dem es jetzt den ersten Teaser im Netz gibt.

Es gibt Fan-Filme und es gibt Fan-Filme zu Star Wars. Das Projekt „Vader Episode 1: Scherben der Vergangenheit“ ist definitiv ein Fan-Film der ganz besonderen Sorte. Ähnlich wie Darth Maul: Apprenticeship ist dies ein Projekt, das von der „Star Wars“-Community außerordentlich positiv aufgenommen wurde, was sich unter anderem in rund zehn Millionen Aufrufen widerspiegelt. 

Star Wars Star Wars Laut Mark Hamill würde Luke Skywalker nicht als Jungfrau sterben

Fan-Film zu Darth Vader geht in die 2. Runde

Der nicht kommerzielle Fan-Film stützt sich nämlich auf den beliebtesten Antagonisten aus dem „Star Wars“-Universum, Darth Vader. Rund acht Monate nach der Order 66 befindet sich Vader noch immer in einem inneren Konflikt mit sich selbst, der seiner verstorbenen Frau noch immer nachtrauert. Ein überlebender Jedi konfrontiert ihn am Grab von Padmé, doch wie das Ganze endet, seht ihr am besten selbst.

Falls ihr die erste Episode noch nicht gesehen habt oder noch nichts von dem Projekt insgesamt vernommen habt, dann legen wir euch den kleinen Fan-Film wärmstens ans Herz. Ihr könnt ihn euch hier direkt ansehen:

Das Projekt wurde vom Protagonisten des YouTube-Kanals Star Wars Theory ins Leben gerufen, der sich mit dem Drehbuchautor Nikolaj Wejp-Olsen und Regisseur Danny Ramirez zusammengetan hat. Der Film basiert in Gänze auf Figuren von George Lucas und wurde weiter von Ian McClellan, Brandon Hall und Punk Riot Produktion produziert. Für die Musik zeigen sich Jacob A. Cadmus und J Scott Rakozy verantwortlich. Im Einvernehmen mit Lucasfilm darf der Film auf YouTube gezeigt, jedoch nicht monetarisiert und auch nicht anderweitig vermarktet werden. Laut Aussagen soll in das Projekt rund 150.000 US-Dollar geflossen sein. 

„Wir haben gesehen, wie Jedi Anakin sich bemüht hat, im Licht zu bleiben. Und wir haben den großen, bösen Vader gesehen, der sich voll und ganz dem Bösen verschrieben hat. Aber was ist dazwischen?“

Star Wars Star Wars Lucasfilm bestätigt neues Projekt für Knights of the Old Republic

Bereits zum Release vor rund vier Monaten war die Rede von einer Fortsetzung. Und kürzlich gab es nun ein Update mit dem ersten Teaser. Das Update und den entsprechenden Teaser haben wir euch nachfolgend eingebunden. Der kurze Trailer beginnt bei 3:41. Wenn die zweite Episode an den Start geht, erfahrt ihr es auf PlayNation via Facebook, Twitter und Instagram.

KOMMENTARE

News & Videos zu Star Wars

Star Wars Star Wars - Fans werden endlich mehr Story-Hintergründe zu Snoke erhalten Star Wars Star Wars - Fans stehlen Gegenstände aus dem Disneyland-Themenpark Galaxy's Edge Star Wars Star Wars - Galaxy's Edge-Comic erzählt, was mit Ki-Adi-Mundis Lichtschwert nach Order 66 passiert Star Wars Star Wars - Drehbücher in Arbeit: Anzeichen um Knights of the Old Republic-Verfilmung verdichten sich Star Wars Star Wars - Jetzt live: Hier das Panel zur Enthüllung von Episode IX ansehen! Star Wars Star Wars - So gut hätte ein Spiel ohne EA aussehen können GTA 5 GTA 5 - Werden wir um Echtgeld spielen? Alle bisherigen Infos zum kommenden Casino in GTA Online Netflix Netflix - Suizid-Szenen wurde aus der 1. Staffel herausgeschnitten
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Rockstar Games Release-Termin für Casino-Update