PLAYNATION NEWS Star Wars: The Old Republic

Star Wars: The Old Republic - HeroEngine kommt zum Einsatz

Von Redaktion PlayNation - News vom 10.12.2008, 18:27 Uhr

Um Hero's Journey ist es in letzter Zeit ziemlich still geworden. Das Spiel befindet sich schon seit über vier Jahren in Produktion und Updates des Entwicklers Simutronics auf der offiziellen Website gab es schon seit September 2008 keine mehr. Offensichtlich scheint das Projekt aber nicht in Gefahr, denn wie unsere Kollegen von swtor.zoomgamer.net berichten, konnte das Studio die Lizenz der HeroEngine, auf der Hero's Journey basiert, an BioWare verkaufen.

Dementsprechend kommt diese Engine auch bei Star Wars: The Old Republic zum Einsatz. Die Vorteile liegen vor allem im Bereich Storyeinbindung, so können die Designer alle zeitgleich live auf dem Server an Regionen und Quests arbeiten. Auch die Implementierung von Updates soll wesentlich einfacher ablaufen - BioWare kann jederzeit im Spiel etwas ändern. 

KOMMENTARE

News & Videos zu Star Wars: The Old Republic

Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - EA denkt über Einstellung nach Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - Die ersten beiden Erweiterungen aktuell kostenlos verfügbar Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - Großartige Geste - Gedenken an Carrie Fisher Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - Kapitel 12 frei für alle Spieler Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - Prinzessin Leia im Spiel von Community geehrt Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - Teaser zeigt neue Erweiterung - Knights of the Eternal Throne Battlefield 5 Battlefield 5 - Erster Trailer zu den Kriegsgeschichten veröffentlicht PlayStation 5 PlayStation 5 - Stellenausschreibung: Sony bereitet sich auf Marketing-Kampagne vor
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die besten Kracherangebote an diesem Sonntag