PLAYCENTRAL NEWS Star Wars Jedi: Fallen Order

Star Wars Jedi: Fallen Order - Leak deutet auf offizielle Kanon-Story und Souls-like-Kämpfe

Von Ben Brüninghaus - News vom 12.04.2019, 17:17 Uhr
Star Wars Jedi: Fallen Order Screenshot
© Electronic Arts

Ein Leak deutet auf neue Infos zu „Star Wars Jedi: Fallen Order“, die nun noch einen Tag vor der offiziellen Enthüllung die Runde machen. Im Detail ist die Rede von offizielles Material, das dem Kanon von Star Wars zugeschrieben wird, während sich das Kampfsystem an „Dark Souls“ und Co. orientieren soll. 

Obgleich die offizielle Enthüllung von Star Wars Jedi: Fallen Order erst morgen stattfinden soll, erreichen uns im Vorfeld bereits diverse Meldungen, die sich auf das Star Wars-Singleplayer-Spiel von Respawn Entertainment und Electronic Arts beziehen. 

Star Wars Jedi: Fallen Order Star Wars Jedi: Fallen Order Basiert auf der Unreal Engine, nicht Frostbite

Offizieller Kanon und Souls-like-Kämpfe

Ein aktueller Leak deutet darauf, dass die Geschichte von „Star Wars Jedi: Fallen Order“ offizieller Kanon wird. So heißt es im entsprechenden Reddit-Post, dass der Titel zu 100 Prozent zum Kanon gehören wird. So soll die Lore des „Star Wars“-Universum also hochoffiziell erweitert werden. 

Zudem sollen die Spieler Orte besuchen, die sie bereits aus der „weit, weit entfernten Galaxis“ kennen. Es ist demnach nicht auszuschließen, dass Charaktere vorkommen, die wir bereits aus dem Franchise kennen. Da es sich um offizielles Lore-Material handelt, werden die Entwickler der Geschichte aller Voraussicht nach eine hohe Gewichtung zuteil werden lassen.  

Inhaltlich wissen wir bereits, dass der Protagonist einen Droiden zur Seite bekommt. Bei dem Padawan handelt es sich außerdem um einen Überlebenden der Order 66, die von Imperator Palpatine in „Star Wars Episode III: Die Rache der Sith“ ausgeführt wird. Die Handlung des Spiels ist zwischen „Star Wars Episode III: Die Rache der Sith“ und „Star Wars: Episode IV: Eine neue Hoffnung“ angesiedelt. Wie der Padawan-Schüler den hinterhältigen Angriff auf die Jedi überlebt hat, werden wir womöglich schon morgen erfahren.

Doch der Leak bietet noch mehr. Das neue „Star Wars“-Spiel soll in Bezug auf das Kampfsystem an Spiele von From Software (Dark Souls, Bloodborne, Sekiro: Shadows Die Twice) erinnern - es wird demnach sogenannte Souls-like-Elemente mitbringen. Schließlich ist die Rede von Wallrunning und Parkour, was sich auf das Movement-System bezieht. Wie das im Detail aussieht und ob sich der Leak bewahrheitet, könnten wir womöglich schon morgen während der offiziellen Enthüllung sehen.

Star Wars Star Wars Gesamte Saga wird auf Disney Plus gezeigt, Prequel-Serie zu Rogue One angekündigt

Wir dürfen also gespannt sein, was die Macher von Titanfall und Apex Legends hier aus dem Hut zaubern. Nachfolgend seht ihr das erste Teaser-Bild, das via Amazon ans Tageslicht kam:

Star Wars Jedi: Fallen Order
© Electronic Arts

KOMMENTARE

News & Videos zu Star Wars Jedi: Fallen Order

Star Wars Jedi: Fallen Order Star Wars Jedi: Fallen Order - Erweiterte Gameplay-Demo mit 26 Minuten aus dem Jedi-Abenteuer Star Wars Jedi: Fallen Order Star Wars Jedi: Fallen Order - Interessante Details zum Kampfsystem des Action-Adventures enthüllt Star Wars Jedi: Fallen Order Star Wars Jedi: Fallen Order - Gewalt muss wegen Disney zurückgefahren werden Star Wars Jedi: Fallen Order Star Wars Jedi: Fallen Order - Erstes offizielles Gameplay enthüllt Star Wars Jedi: Fallen Order Star Wars Jedi: Fallen Order - Neuer Trailer stimmt auf das galaktische Abenteuer ein Star Wars Jedi: Fallen Order Star Wars Jedi: Fallen Order - Erster Trailer zum Spiel erschienen! GTA 5 GTA 5 - Werden wir um Echtgeld spielen? Alle bisherigen Infos zum kommenden Casino in GTA Online Netflix Netflix - Suizid-Szenen wurde aus der 1. Staffel herausgeschnitten
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Rockstar Games Release-Termin für Casino-Update